Anzeige

Street Wisdom: Die Weisheit der Straßen und Plätze

Wann? 28.09.2018 16:00 Uhr

Wo? List, Hannover DEauf Karte anzeigen
Hannover: List |

Street Wisdom - ein Walk-Shop - bietet eine kreative Form der Unterstützung, um Neues und Inspirierendes in unserer Umgebung zu entdecken und daraus Antworten zu entwickeln auf Fragen, die uns am Herzen liegen.


Angeleitet durch Martina Amberg, Diplom-Psychologin und Street Wiz (eine die das Konzept kennt), durchlaufen die Teilnehmenden verschiedene Etappen, in denen es darum geht, die Wahrnehmung zu öffnen und die Neugier zu stärken, um sich dann in Straßen und auf Plätzen auf die Suche nach neuen, „frischen“ Antworten zu machen.

Die Idee

Ob beruflich oder privat: Viele Fragen bewegen uns und immer wieder machen wir die Erfahrung, dass es uns schwer fällt, Antworten zu finden, die uns weiterbringen. Mal eine Auszeit nehmen, um abseits vom Alltag in Ruhe nach Antworten zu suchen, ist eine Möglichkeit – die allerdings nicht immer realisierbar ist. Gleichzeitig hält unsere alltägliche Umgebung sehr viel an Anregungen und Impulsen für uns bereit, die uns zu neuen, „frischen“ Antworten führen können. Leider gehen wir daran meist unbemerkt vorüber, weil alles so vertraut und gewohnt erscheint.

Das Format

In einem Zeitraum von etwa 3 Stunden durchlaufen die Teilnehmenden drei Schritte:

  1. Tune: In der Gruppe die Wahrnehmung öffnen mit verschiedenen Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübung
  2. Quest: Mit der eigenen Frage und offenen Sinnen durch die Stadt/das Viertel gehen und sich überraschen lassen, was es zu entdecken gibt. Es ist auch möglich, anderen Menschen Fragen zu stellen während des Ganges durch die Stadt.
  3. Share: Wieder in der Gruppe zusammen kommen und die gemachten Erfahrungen teilen: Was gab es zu entdecken? Was konnte ich lernen? Wie kann mir das nützen, was ich gerade gelernt habe?

Die Zielgruppe, Kosten und Anmeldung

Angesprochen sind alle Frauen, die frische Antworten suchen für ihre Fragen.

Street Wisdom ist als „Share Ware Learning Technology“ angelegt, d.h. es geht nicht darum, damit Geld zu verdienen, sondern Erfahrungen zu teilen. Daher wird keine Teilnahmegebühr erhoben sondern um eine Spende für ein gemeinnütziges Projekt gebeten, das Frauenwohnheim Hannover. Nach der Anmeldung bekommen Sie genauere Informationen zum Treffpunkt, zur Kontoverbindung und was ggf. mitzubringen ist.

Anmeldung erforderlich bis 25.09.2018 unter Telefon 0511 3948324 oder hallo@sieh-hier.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.