Anzeige

Hannover City am 2.1.2011.

Wann? 02.01.2011

Wo? City, Innenstadt, HAnnover Hannover DEauf Karte anzeigen
In der Langen Laube, im Hintergrund das Madsack Haus.
Hannover: City | Am 2.1.2011. es ist Tauwetter, viele Wald, Park und Gehwege noch matschig und glatt. Ich setzte mich in die Straßenbahn und fuhr in Hannovers City, dort kann man bestimmt gut laufen, die Gehwege waren frei und ich begann meinen Rundgang am Steintor, weiter zum Kröpke , und dann zum Hauptbahnhof. Vom weihnachtlichen Glanz war leider nichts mehr zu sehen. Kein Lichterglanz, kein Weihnachtsmarkt, nur die Pyramide am Kröpke, war noch da. Die untere Hälfte war noch auf, und einige wenige ließen sich noch einen Glühwein und eine Bratwurst schmecken. Die Schneeberge, am Rand der Gehwege, waren schmutzig und schwarz.Von Silvester lagen viele Sektflaschen, abgebrannte Raketen und Pappe von Böllern auf den Gehwegen und im Schnee. Es ist für viele Tradition, Silvester in die Innenstadt zu gehen um dort den Jahreswechsel zu feiern. Leider bleiben
dann die leeren Flaschen und die Abgebrannten Feuerwerkskörper auf den Straßen liegen. Darüber, dass andere den Dreck dann weg machen müssen, wird sich leider kein Gedanke gemacht.
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Hannoversches Wochenblatt | Erschienen am 05.01.2011
5 Kommentare
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.01.2011 | 17:20  
7.024
Holger Finck aus Langenhagen | 02.01.2011 | 17:33  
6.491
Wilfred Feege aus Hannover-Groß-Buchholz | 02.01.2011 | 17:41  
6.491
Wilfred Feege aus Hannover-Groß-Buchholz | 02.01.2011 | 17:43  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.01.2011 | 18:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.