offline

Kai Müller

Kai Müller
151
myheimat ist: Hannover-Mitte
151 Punkte | registriert seit 18.06.2010
Beiträge: 18 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 37
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

MEINE GROSSE LIEBE!!

Kai Müller
Kai Müller | Hannover-Ahlem | am 07.02.2011 | 135 mal gelesen

Die liebe meines lebens heisst "HANNOVER 96 "!! Wir sind einfach die besten, und vielleicht schaffen wir es ja diese Saison international spielen zu können. Ich wünsche es dem Verein allemal, nachdem wir eine sehr schwere zeit überwunden haben. Die Mannschaft spielt echt klasse zusammen. Wir sind die Macht in Niedersachsen!!!! Weiter so und...

Todesstrafe für Kinderschänder! 16

Kai Müller
Kai Müller | Hannover-Ahlem | am 05.02.2011 | 475 mal gelesen

Es kann ja nicht sein das sich die Bevölkerung erst aufregt wenn wieder ein kleines kind umgebracht und geschändet wurde. Personen die so eine straftat begehen haben ihren platz in der gesellschaft verspielt! Warum füttert man solche Täter noch ein paar jahre im Gefängnis durch, um sie dann als (geheilt) wieder zu entlassen. Und dann verüben sie wieder so ein Delikt. Der gesetzgeber sollte in diesen sachen einfach viel härter...

Gesellschaft ohne Kultur?

Kai Müller
Kai Müller | Hannover-Ahlem | am 29.07.2010 | 183 mal gelesen

Eine Gesellschaft, der man sich nicht mehr verpflichtet fühlt, ist eine Pseudo- Gesellschaft ohne Zukunft. Sie stirbt an dem Zerfall genau jener Werte, die jede Gesellschaft braucht, um überleben zu können. Die Dekadenzerscheinungen in unserer Gesellschaft sind unübersehbar. Die"Kultur" wird kaum noch wahrgenommen, geschweige denn gepflegt. Die deutsche Sprache...

Angst und Lüge bei der Umweltschutzpolitik! 1

Kai Müller
Kai Müller | Hannover-Ahlem | am 27.07.2010 | 222 mal gelesen

Mit Ängsten und Lügen lassen sich bekanntlich gute Geschäfte machen. Sie sind auch ein wichtiger Antrieb zur Finanzierung der kostspieligen grünen Ideologie. "Die Kernenergie bringt uns alle um", "Die Gentechnik vergiftet uns", "Kohlendioxid führt zur Klimakatastrophe", sind alles Beispiele dafür, wie die Bürger manipuliert werden. Und wie Vorurteile und Halbwahrheiten als Mittel der Politik eingesetzt werden!

Umweltschutz? 2

Kai Müller
Kai Müller | Hannover-Ahlem | am 26.07.2010 | 193 mal gelesen

Der Begriff "Öko" hat mit Umweltschutz oft nichts zu tun und ist eine große Täuschung. Die "Öko-Steuer" ist ein typisches Beispiel hierfür. Sie ist ein reines Abkassiermodell und hat mit Ökologie nichts zu tun. Auf die Öko-Steuer reagiert nicht das Klima, sondern allein die Staatskasse.

Alles hat seine Grenzen! 7

Kai Müller
Kai Müller | Hannover-Ahlem | am 26.07.2010 | 226 mal gelesen

Auch Freiheit und Toleranz haben ihre Grenzen. Toleranz kann nur derjenige für sich in Anspruch nehmen, der ebenfalls Toleranz übt. Wer diesen Konsens auf Grund seiner Ideologie aufkündigt und zu erkennen gibt, daß er auch mit der Anwendung von Gewalt kein Problem hat, verdient keine Toleranz.

Deutschland - Ghana

Kai Müller
Kai Müller | Hannover-Ahlem | am 23.06.2010 | 210 mal gelesen

Heute am 23.06. spielt unsere Nationalelf wieder. Also unterstützt sie bei den Public Viewing Veranstaltungen. In der Nordkurve, oder an der Parkbühne und direket am Waterloo Biergarten. Auf das wir eine Runde weiter kommen. Weltmeister 2010 wird Deutschland.!!!!

Möchte niemanden erschrecken oder angreifen. 7

Kai Müller
Kai Müller | Hannover-Ahlem | am 22.06.2010 | 228 mal gelesen

Das möchte ich wirklich nicht. Aber ich will auch ernst genommen werden, denn wir denken halt nicht alle gleich. Will nur meiner Meinug nach auf die Probleme in diesem Land hinweisen. Ich weiß aber auch das das dem größtem Teil der Bevölkerung sauer aufstößt. Denn bei den ganzen Problemen verschliessen sie nur die Augen und halten sich die Ohren zu und den Mund halten sie fest verschlossen. Weil sie Angst vor Repressionen...

Vor Antifa Aktionen wird gewarnt! 2

Kai Müller
Kai Müller | Hannover-Ahlem | am 22.06.2010 | 261 mal gelesen

Leute lasst euch nicht ködern von der angeblichen friedlichkeit dieser Personen. Diese Personen sind gegen die demokratischen Richtlinien unseres Staates. Das schlimme daran ist das viele Kirchenverbände, der Gewerkschaftsbund und die Partei die Linke dahinter stehen. In der Zeitung der Linken(Klar) werden Antifa Aktionen runtergespielt. Seid ihr auf dem linken Auge blind?

Niedersachsenlied 1920-1925 2

Kai Müller
Kai Müller | Hannover-Ahlem | am 21.06.2010 | 451 mal gelesen

Wo fielen die römischen Legionen, wo wankte Deutschland nicht! In Niedersachsens Wäldern, stand Deutschland sei Gesicht. Wo lebten die großen Deutschen, wo schrieben sie ihre Kunst in Niedersachsens stuben war Deutschlands Kultur daheim! Wo schrieb der Dichter sein Lied wo schwor er Eid und Blut auf Niedersachsens Inseln wurd Deutschland recht geeint. Wo kamen sie zusammen, zu einigen das Volk in Niedersachsens Städten schuf...

Grünanlagen in Hannover

Kai Müller
Kai Müller | Hannover-Ahlem | am 21.06.2010 | 216 mal gelesen

Eigentlich können wir Hannoverraner glücklich sein mit unserer Stadt. Denn sie bietet uns soviel Grünanlagen die wir nutzen können. Zum Beispiel einen Sonntagsspaziergang in den Herrenhäuser Gärten, die Eilenriede, Maschsee und Maschpark und die ganzen Seen. Alles kann man in unserer schönen Stadt geniessen. Deshalb danke ich allen Leuten die daran arbeiten diese Anlagen sauber und ordentlich zu halten. Denn wir müssen alle...

Ist die Integrationspolitik gescheitert? 2

Kai Müller
Kai Müller | Hannover-Ahlem | am 21.06.2010 | 309 mal gelesen

Die Politik hat bei diesem Thema voll versagt! Der Staat sollte seine Grenzen für Asylbewerber erstmal schliessen und keinen mehr reinlassen. Es kann ja nicht sein das sich der größte Teil der Ausländer garnicht Integrieren will. Und was haben wir von der fehlgeschlagenen Politik,genau Paralellgesellschaften. Und der Bau von Moscheen ist meiner Meinung nach nur der Anfang,von der schleichenden Islamisierung unseres Landes....

Verbot von Vuvuselas!

Kai Müller
Kai Müller | Hannover-Ahlem | am 20.06.2010 | 249 mal gelesen

Ich als Hannoverraner bin sehr stolz,das die Betreiber der Public Viewing Veranstaltungen diese dinger verboten haben. Da kann man wenigstens vernünftig Fußball schauen. Ich verstehe auch nicht die Leute die sich diese dinger kaufen.

Es gibt Personen die hassen Deutschland! 2

Kai Müller
Kai Müller | Hannover-Ahlem | am 20.06.2010 | 221 mal gelesen

Heute bin ich mal wieder durch die Stadt gegangen.Und mußte mir an fast jedem Laternenmast Aufkleber Linksradikaler antun. Diese Leute drehen sich ihre Meunung so wie sie,sie brauchen. Wennsie Deutschland so hassen, warum verlassen sie es nicht. Es ist genau wie mit der Linken! Diese Partei ist doch gegen die Demokratischen richlinien unseres Staates. Heimattreue ist doch kein Verbrechen!

Wählen gehen.

Kai Müller
Kai Müller | Hannover-Ahlem | am 20.06.2010 | 170 mal gelesen

Wichtig ist vor allem das man wählen geht,und das kreuz bei der richtigen Partei macht. Manchmal fordern die Probleme in diesem Land radikale Lösungen. Nicht immer nur motzen auch mal handeln.