Anzeige

Hannover: Neue Gefühle

Hannover: 3D-Gefühle | MEHR VERKEHRSSICHERHEIT

3D-Markierungen:
Sie sehen huckelig aus,
aber beim Drüberfahren sind sie völlig glatt!


Habt ihr bestimmt schon gesehen!?

In diesen Einmündungen wurden 3D-Markierungen aufgebracht:
- Archivstraße,
- Escherstraße,
- Klagesmarkt
- und Leinhäuser Weg.
 
Wir finden, die sind gelungen!

Hannover betreibt mit diesen Markierungen VORBEUGENDE Sicherheitsmaßnahmen:
Die dortige Stadtverwaltung wartet nicht erst ab, bis es Verletzte (und mehr) gibt, sondern investiert an "kritischen Kreuzungen" in vorbeugende Sicherheit, um Fußgänger und Radfahrer zu schützen vor Kfz-Fahrern, die die Fußgänger / Radfahrer nicht beachten:
- bei rechtsabbiegenden Kfz,
- vor abbiegenden Kfz, auf diesen in beiden Fahrtrichtungen zu benutzenden Radwegen.

Vielen Dank dafür an die Stadt Hannover,
sagt der
www.ADFC-Langenhagen.de,
und wünscht diesen Markierungen,
dass sie helfen Unfälle zu reduzieren.

Und :
Vielen Dank 
für die Bilder an 
"Hannover - Lust auf Fahrrad!"
https://www.Facebook.com/LustaufFahrrad

Der Beitrag mit den Bildern der
3D-Überwege ist hier:
https://www.facebook.com/lustauffahrrad/posts/1167351580032844
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
45.300
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 28.10.2017 | 08:42  
8.943
adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad! aus Langenhagen | 28.10.2017 | 09:40  
8.943
adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad! aus Langenhagen | 28.10.2017 | 09:43  
45.300
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 28.10.2017 | 10:00  
8.943
adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad! aus Langenhagen | 28.10.2017 | 10:02  
2.709
Heike Freia FRANK aus Bielefeld | 28.10.2017 | 10:13  
8.943
adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad! aus Langenhagen | 29.10.2017 | 15:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.