Anzeige

Bürgermeister-für-Frieden-Radtour - Mayors for Peace Bike Tour. Geführt durch die ADFC-Ortsgruppe Hannover

Friedenstaube im "Hiroshima-Hain" in Hannover: "Gestalten für den Frieden". Der Hiroshima-Hain besteht aus 110 Kirschbäumen, die an die 110.000 Menschen erinnern, die durch den Atombombenabwurf der USA auf Hiroshima dort unmittelbar bei der Explosion am 6. August 1945 ums Leben kamen. Fotos Copyright ©: https://www.ADFC-Langenhagen.de
Hannover: Rathaus | ADFC-Radtour.

Fahrrad-Tour
am Flaggentag der
Bürgermeister für Frieden

Bike Tour on 
Mayors for Peace Flag Day


Am 8. Juli 2018 setzen die Bürgermeister_innen der Städte, die dem weltweiten Städtebündnis "Mayors for Peace" angehören, bundesweit vor ihren Rathäusern mit dieser Flagge ein sichtbares Zeichen für eine friedliche Welt - ohne Atomwaffen.

Mit dem Hissen der Flagge des weltweiten Bündnisses der "Mayors for Peace" appellieren diese "Bürgermeister für den Frieden" an die Staaten der Welt, Atomwaffen endgültig abzuschaffen. 

Mittlerweile beteiligen mehr als 270 Städte allein in Deutschland an diesem Bündnis: Ist Langenhagen da eigentlich auch dabei? Siehe gaaanz unten.

270 Mitgliederstädte in Deutschland, Stand 4.7.2018.:
- Liste hier
- Bild hier.
Die Mitgliederstädte in Niedersachsen: Siehe ganz unten. 

Treffen mit dem Oberbürgermeister von Hannover

Berichte vom 8. Juli 2018 über das Treffen der Radfahrgruppe mit dem hannoverschen Oberbürgermeister Stefan Schostock sowie der grünen Flagge hier:
1. HAZ: 
- http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Hannover-...
2. Neue Presse: 
- http://www.neuepresse.de/Hannover/Meine-Stadt/Flag...

Bericht über die Radtour

Diese Tour im Video eines Radtour-Teilnehmers aus Langenhagen, einfach dieses Bild anklicken:


Die ADFC-Ortsgruppe Hannover hatte diese Radtour geführt, siehe Bilder in diesem Bericht:
Mit dieser Radtour am Flaggentag wollen die organisierenden Gruppen auf die unsabsehbaren Folgen eines Atombomben-Abwurfes über dem Rathaus Hannover am Trammplatz er-fahr-bar machen:
- das Hiroshima-Bündnis Hannover,
- das Friedensbüro in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Hannover
- sowie der ADFC / Ortsgruppe Stadt Hannover.


Die 41 niedersächsichen Mitgliederstädte im Bündnis
Bürgermeister für den Frieden / Mayors for Peace:

Ist Deine/Ihre Stadt dabei?
Wenn nicht, einfach zum Bürgermeister gehen: Bürgermeister für den Frieden!
- Achim
- Aurich
- Bad Bevensen
- Bramsche
- Braunschweig
- Buchholz in der Nordheide
- Bückeburg
- Buxtehude
- Emden
- Gleichen
- Göttingen
- Hagen a.T.W.
- Hagen im Bremischen,
- Hameln-Pyrmont (Landkreis)
- Hannoversch -Münden
- Hannover
- Hardegsen
- Hildesheim
- Hildesheim (Landkreis)
- Hinte
- Jesteburg
- Jever
- Krummhörn
- (Langenhagen:
- ist dabei über die Region Hannover,
- siehe weiter unten)
- Leer
- Neustadt am Rübenberge
- Nordenham
- Oldenburg
- Osnabrück
- Region Hannover
- Reinstorf
- Saltgitter
- Staufenberg
- Stelle
- Tostedt
- Uelzen
- Varel
- Walsrode
- Wendisch Evern
- Weyhe
- Wolfenbüttel
- Wolfsburg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.