Anzeige

Es war schon mal im März sehr kühl

Frühling

Auch wenn schon der Krokus sprießt,
wird noch ordentlich geniest.

Im Märzen, wenn der Krokus blüht
und erfriert, weil er verfrüht
sich aus der sich’ren Zwiebel wagte,
kommt für Junge und Betagte
wieder Gewimmel ins Gemüt.

Es drängt sie hinaus in die freie Natur:
Frühling, mein Frühling, hasch mich nur!
Doch die so drangvollen Frühlingsgefühle
verblühen schon bald an des Märzens Kühle,
und heiß-rote Lippen werden eiskalt-azur.

Wieder daheim mit erfrorenen Zehen,
glücklich am bullernden Ofen zu stehen
erfahren sie nach, was der Krokus erfuhr,
es trügt sie noch arg die Sonnenuhr:
der Frühling liegt noch in den Wehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.