Anzeige

Der Hannover-Lied- Kröpcke - das Hannover-Musical

Hannover-Song

Hannover mein,
Hannover mein,
du kannst so schön sein
wie ein Dackelbein,
und auch so herrlich lebhaft
wie eine Schrift in Stein.

Ja, meine
ja so ordentlich und reine –
große KleinStadt an der Leine,
sagt jedenfalls Herr Heinrich Heine –
Auffälligkeiten hast du keine
und hast auch leider keinen kleinen Tick,
bist nicht die Liebe auf den ersten Blick,
bist in vielen Dingen second hand,
doch wenn man dich erst besser kennt,
will man sich nicht mehr von dir trennen
und jeden Tag zu einer anderen rennen.

Ja, Schätzchen mein,
ja Schätzchen mein,
dann kannst du sexy sein,
wie eine bunte Nana Brust
dann liebt man dich mit großer Lust.
0
2 Kommentare
1.524
Monika Wettig-Büschlepp aus Gronau (Leine) | 23.11.2012 | 18:29  
1.541
Doc Grille aus Hannover-Mitte | 25.11.2012 | 00:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.