Anzeige

Sieger des Wettbewerbes „Nichts anbrennen lassen“

Liebe myheimat-Gemeinde und vor allem liebe Jugendfeuerwehren in der Region Hannover. Es ist schon etwas her seit wir das myheimat Regionsjugendfeuerwehrmagazin herausgebracht haben. Ihr erinnert Euch sicher noch an den dort ausgeschriebenen Wettbewerb „Nichts anbrennen lassen“ von myheimat und der Sparkasse Hannover. Wir haben über 50 tolle Bilder von 19 verschiedenen Jugendfeuerwehren aus der Region bekommen, vielen Dank an alle Teilnehmer.

Die Auswahl der drei Siegerfotos fiel uns dadurch aber richtig schwer! Die Jury bestand aus dem Regionsjugendfeuerwehrleiter Michael Homann, dem Leiter des Vertriebsmarketing der Sparkasse Hannover Herrn Blum und mir. Nach langer Sitzung, aufgelockert durch Kaffe und Kekse, haben wir uns dann doch für drei Siegerfotos entscheiden können. Gewonnen haben die Jugendfeuerwehren aus Laatzen, Lenthe und Weetzen, die jeweiligen Berichte sind hinterlegt. Herzlichen Glückwunsch!

Wir haben es uns natürlich auch nicht entgehen lassen, die Siegerfotos und die Spende der Sparkasse persönlich vor Ort zu überreichen. Die Jugendlichen wussten davon nichts, da war die Überraschung umso größer. In der Fotogalerie seht Ihr die Bilder der Preisübergaben. Wir bedanken uns bei allen Siegern für den herzlichen Empfang - vielleicht bis zum nächsten Mal!
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
557
Axel Bieber aus Gehrden | 18.03.2010 | 14:29  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.