Anzeige

Jugendfeuerwehr Hannover Davenstedt blickt hinter die Kulissen der AWD Arena

Wann? 07.12.2009 17:30 Uhr bis 07.12.2009 21:00 Uhr

Wo? AWD Arena, Arthur Menge Ufer 5, 30169 Hannover DEauf Karte anzeigen
Jugendfeuerwehr Davenstedt im Pressekonferenzraum
Hannover: AWD Arena | Den verdienten Jahresabschluss 2009 veranstaltete die Jugendfeuerwehr Davenstedt in diesem Jahr auf besondere Weise. Anstatt einer traditionellen Weihnachtsfeier wurde während des letzten Jugenddienstes am 7. Dezember 2009 die AWD Arena unsicher gemacht.

Zunächst führte uns der AWD-Betreuer „Horst“ durch den Spielereingang direkt in den Pressebereich, wo an Bundesliga-Spieltagen die Fußballstars zum einen durch den sogenannten Spielertunnel aufs Spielfeld laufen und wo zum anderen nach den spannenden Spielen die Fernseh- und Radiointerviews der zahlreichen Medienvertreter durchgeführt werden. Ein Blick in den offiziellen Pressekonferenzraum durfte dabei natürlich nicht ausbleiben.
Nach einem kurzen Abstecher in die Kabine der Gästemannschaften durften die Jugendlichen dann auch den Spielertunnel durchlaufen (passend dazu natürlich mit musikalischer Untermalung durch die 96-Vereinshymne „Alte Liebe“), um endlich zum „heiligen Rasen“ in das Stadioninnere zu gelangen.
Lange konnten es sich die Jugendfeuerwehrwehrleute auf der Trainerbank jedoch auch nicht gemütlich machen, denn als nächstes Stand die Besichtigung des luxuriösen Businessbereiches und anschließend auch der nicht minder luxuriösen VIP-Logen auf dem Programm.
Abschließend ging es nochmal ins Freie, um sich die Plätze der Pressevertreter genauer anzusehen.
Neben der Besichtigung der sonst der Öffentlichkeit verschlossenen Bereiche des Stadions konnte der AWD-Betreuer auch noch einige Anekdoten zum Bau und der Geschichte des Stadions sowie zu einigen Kuriositäten während der Bundesligaspiele verraten.

Nach der Rückkehr ins Feuerwehrhaus Davenstedt stand am Ende der Jahresabschlussveranstaltung noch ein ausgiebiges Hot-Dog-Essen auf dem Plan.

Bevor die Jugendlichen dann in ihre Feuerwehr-Winterpause starteten, bekam jeder noch das brandaktuelle MyHeimat Magazin, speziell für die Jugendfeuerwehren der Regionsjugendfeuerwehr Hannover gedruckt (www.myheimat.de/jf) , sowie das vor kurzem erstellte aktuelle Gruppenfoto der Jugendfeuerwehr Davenstedt mit nach Hause.

Jugendfeuerwehr Davenstedt
Sascha de Buhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.