Anzeige

Gefahrenherde entfernen

Wann? 17.01.2010 22:00 Uhr

Wo? Wolfhart Hummel, Kötnerholzweg, 30451 Hannover DEauf Karte anzeigen
Nachteinsatz um Dachlawinen zu entschärfen
Hannover: Wolfhart Hummel | Die Neuschneezeit ist vorbei, das Tauwetter hat Einzug in Hannover gehalten. Nun droht Gefahr, denn die, für Norddeutschland, gewaltigen Schneemassen liegen nun pappig auf unseren Dächern. Gerade dort, wo nicht Vorgärten die Gefahr mindern lauert die Gefahr bei unseren steilen Dächern. Deswegen rückt die Feurwehr ständig aus, um die Dächer von dem Schnee zu befreien und gefährlichen Dachlawinen zuvorzukommen. Selbst bei Nacht sind die Jungs unermüdlich im Einsatz.
An dieser Stelle ist einfach mal ein Dank angesagt.
Sicherlich, es ist "Berufs"feuerwehr, aber sich bei diesen ekligen Witterungsverhältnissen mit dieser Arbeit zu beschäftigen, fordert garantiert den ganzen Einsatzwillen dieser Männer.
Danke Leute
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.