Anzeige

D-Juniorinnen unterliegen erstmalig in dieser Saison

Hannover: TSV Kirchrode Frauen & Mädchenfußball | D-Juniorinnen unterliegen erstmalig in dieser Saison

Am heutigen Samstag , 07.09. führte uns der Spielplan nach Haimar/Dolgen bei herrlichen Sommerwetter , für Fußball fast schon zu warm.

Es setzte sich das fort, was im letzten Spiel schon zu sehen war: Die TSV Mädchen aus Kirchrode machten das Spiel und zwar fast über die ganze Spielzeit. Optisch deutlich überlegen spielte sich fast alles - bis auf wenige Ausnahmen - in der Spielhälfte des Gastgebers aus Haimar ab. Chance um Chance erarbeitete sich das Team aus Kirchrode und hätte zur Halbzeit schon führen müssen. 0:0 hieß es aber tatsächlich zur Pause. Über eine lange Phase stand nun der Gastgeber komplett in der eigenen Hälfte. Dann kam endlich das erlösende 1:0 für die Mädchen aus Kirchrode. Wer nun dachte , das spielen wir locker nach Hause, sah sich zwar prinzipiell bestätigt, aber zwei Konter der Heimmannschaft und plötzlich lag unser Team 1:2 zurück.

Und trotzdem: Der Schiedsrichter, gestellt vom Heimverein aus Haimar brachte es am Ende auf den Punkt: Ihr habt toll gespielt , vor allem das hinten rum spielen.

Und tatsächlich, spielerisch gesehen muss man echt zufrieden sein. Die Mannschaft entwickelt sich weiter. Nur muß man noch dran arbeiten nicht beim Training sich beim Tore schießen zu verausgaben , sondern im Spiel wäre es hin und wieder auch schön.

Danke : Elisa, Clara, Paula, Juli, Lina, Anissa, Nyasha und Mika

PS.: Kopf nicht hängen lassen, spielerisch waren wieder viele gute Dinge dabei

Euer Frank Pepel
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.