Anzeige

Petition gestartet zum Verbot des Abschusses eines "ganzen" Wolfsrudels in der Wesermark

Google
Hannover: HAZ | Petition zum Verbot des Abschusses eines ganzen Wolfsrudels

Ich wollte es nie tun, aber als ich vorgestern in meinem Auto die Nachrichten von NDR1 Radio Niedersachsen hörte, konnte ich nicht anders, als eine eigene Petition zu starten.
Denn ich habe oft genug berichtet über den Wolf in Deutschland, aber das Bundesland Niedersachsen ist in dieser Thematik Vorreiter von kritischen Pressemitteilungen und negativen Äußerungen über ein Lebewesen, welches schon einmal um 1900 in Deutschland ausgerottet war, und durch langes Planen und Vorbereiten gelungen ist.
Aber den Wolf, der immer noch unter strengem Artenschutz jetzt wieder sogar im Dutzend abzuschießen, oder abschießen zu lassen, das möchte ich verhindern.
Ich bin dort aufgewachsen, wo es deutlich mehr Wölfe gibt, als hier in Niedersachsen und die Bauern kommen mit dem Wolf klar, dort wird auch weniger abgeschossen.
Fakt ist, man füttert Rehe, die verantwortlich für den Wildverbiss an Bäumen sind im Winter, damit sie dann in aller Ruhe heranwachsen können, mehr Schaden anrichten können, aber den Wolf, den natürlichen Feind der Rehe möchte man nicht mal ein Jungtier gönnen, und sogar ein ganzes Rudel schießen lassen. Ich finde das geht zu weit, ich habe selbst als Teenager Filme, Zeitungen und so weiter gelesen, wollte sogar in Brandenburg zu r Försterin ausgebildet werden, was aber an Mangel der Lehrstellen damals nicht klappte, aber trotzdem ist mir das Tier so etwas wie Jagd-Trophäe  nicht wert, im Gegenteil jedes Tier ist mir lebendig viel lieber und deshalb bitte ich hier um Unterstützung für ein Wolfsrudel, denn auch wenn der Leitwolf Probleme macht, ohne ihn wird das ganze Rudel gefährlicher, denn dadurch dass er abgeschossen wird, kommt es zum Zerfall eines Systems, welches sich mit Revierkämpfen auch selbst dezimieren kann und uns helfen, die Rehe und Wildschweine, die deutlich mehr Schaden anrichten, zu dezimieren  
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
46.393
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 15.02.2019 | 06:20  
11.656
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 15.02.2019 | 17:01  
785
Britta Banowski aus Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | 15.02.2019 | 17:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.