Anzeige

Autobiografie erscheint am 13.11. 2017 Titel: "Eine Frau zwischen Ost und West" Zeit für Veränderungen

Hannover: HAZ |
Zeit für Veränderungen den Satz haben wir gerade erst in der Werbekampagne der SPD gelesen

Aber es sind jetzt fast 30 Jahre nach der WENDE und hat sich was verändert?

Naja ich sage mal es wurde erst die letzten 2 Jahre ein wenig besser, aber direkt verändert hat sich nichts.
deshalb habe ich meine Biografie gerade jetzt geschrieben, weil es Zeit für Veränderungen ist, vor allem in den NEUEN Bundesländern.
Und ich weiß wovon ich rede, denn ich habe gerade wieder ein Dejavue, die Freundin meines Sohnes ehemals wohnhaft in der Nähe von Chemnitz findet auch fast 30Jahre nach der Wende keinen Job geschweige denn einen Studienplatz.

meine Autobiografie erklärt, warum es so schwierig ist, Menschen in den neuen Bundesländern abzuholen und mit Arbeit zu versorgen, denn ich räume mit Vorurteilen, Fehlern und Wendehälse auf.

Also "eine Frau zwischen Ost und West" Zeit für Veränderungen lesen, Erscheinungsdatum  voraussichtlich Mitte November 2017 im KielundFederverlag 



 
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.