Anzeige

Unfälle: Leserbrief an die HAZ

Der Helm für Radfahrende war Thema der Sonntagsbeilage der HAZ vom 3. November 2018: http://www.haz.de/Nachrichten/Panorama/Uebersicht/...
Hannover: HAZ | Leserbrief. 

Leserbrief zum Artikel
"Sicher schön"
in der Sontagsbeilage der HAZ
vom 3. November 2018

Falsche Richtung


Die wieder mal von der HAZ eröffnete Diskussion zum Fahrradhelm zielt in eine falsche Richtung, so lange die Hauptverursacher von Unfällen Kfz/Rad nach den aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes die Lkw-Fahrer m/w zu 80(!) % und die Pkw-Fahrer m/w zu 75(!) % die Hauptverursacher sind. Und bekannterweise nutzt ein Fahrradhelm überhaupt nichts bei den zu oft so schweren/tödlichen Überrollungs-Unfällen durch Lkw.

Ziel der HAZ-Redaktion sollte/muss es daher sein, die Gruppe der Lkw- bzw. Pkw-LenkerInnen zur erhöhten Aufmerksamkeit und Rücksicht aufzufordern, denn DAS ist sehr stark unfallreduzierend.

Und auch die Kommunen wie Hannover, Langenhagen etc. könn(t)en ihren erheblichen Betrag zur Reduzierung der Unfälle auf zwei Wegen leisten: Zum einen können sie an Ampeln den rechtsabbiegenden Kfz-Verkehr zeitlich von den geradeausfahrenden Radfahrenden (mit Vorfahrt!) trennen. Und sie könnten endlich dem Vorbild vieler anderer öffentlicher Institutionen und kommerzieller Unternehmen nachkommen, die schon den Lkw-Abbiegeassistenten einsetzen. Jedoch hört man zu diesen beiden deutlich unfallreduzierenden Maßnahmen aus den beiden exemplarisch genannten Kommunen bisher nichts.

So lange die Hauptverantwortlichen am Unfallgeschehen, die Kfz-FührerInnen und die Kommunen selber nicht genug tun, bleibt die nochmalige Diskussion um die Helmpflicht bzw. die optisch schöne Gestaltung von Helmen nicht nur überflüssig, sondern auch schädlich: Sie lenkt von der Umsetzung der wirklich sehr unfallreduzierenden Maßnahmen ab. Das könnte die HAZ selber verbessern.

Dr. Reinhard Spörer
Sprecher der ADFC-Ortsgruppe Langenhagen


Die statistische Angaben

Die aktuellen Angaben des Statistischen Bundesamtes DESTATIS zu den Unfallverursachen wurden am 12. Juli 2018 veröffentlicht, sie sind hier zu finden:

Radfahr-Unfälle mit anderen:
Hauptverursacher sind zu 80 % ...
https://www.myheimat.de/berlin/blaulicht/radfahr-unfaelle-hauptverursacher-sind-zu-80-d2921455.html
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
56.742
Werner Szramka aus Lehrte | 06.11.2018 | 16:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.