Anzeige

Die Bücherei wurde offiziell eröffnet

Am Vormittag des vergangenen Freitags wurde in der Grundschule Marienwerder die Bücherei offiziell eröffnet.
Die Fotos dazu stammen von Herrn Körner und die Kinderreporter berichten von ihren Eindrücken.
Zu Gast war wieder ein Kind aus der ersten Klasse: Orestis, aber er hat nichts geschrieben. Orestis, das machst du sicher, wenn du in der zweiten Klasse bist.

Amaliya:
Heute hatten wir einen besonderen Tag. Die Bücherei ist eröffnet worden. Die vierte Klasse und die erste Klasse haben gesungen und ein Schauspieler ist gekommen.

Luca:
Die Bücherei wurde gefeiert und der Tag war besonders. Wo wir gefeiert haben, das war in der Aula.
Wie gesagt, der Tag war besonders.

Doro:
Unsrer Bücherei wurde heute eingeweiht und es gab ein Lied, wo ich selber auf der Bühne stand. Wir hatten alle sehr viel Spaß. Wir haben neue Bücher für unsere Bücherei bekommen.
Am Ende gab es auch was Süßes.

Alex:
Wir waren heute in der Aula und es war viel Besuch da. Da war ein Mann, der hat mit uns Lieder gesungen und wir haben uns begrüßt.

Karo:
Heute hatten wir eine Feier über die Bücherei. Frau Schneider hat viele Sachen gesagt und bei uns war auch ein Superstar namens Thommy. Er hat die ganze Zeit Lieder gesungen.

Gülderen:
Erstmal haben alle Kinder gesungen. Dann haben die Erstklässler was vorgeführt. Dann haben die erste und zweite Klasse was vorgeführt.
Frau Schneider hat dann über die Bücherei gesprochen.
Dann hat dieser Mann gesungen und gelesen. Dann war es zu Ende.
Aber alle haben „Zugabe“ geschrien und dann hat er noch einmal gesungen. Und wir haben zuletzt was Kleines bekommen. Die Gäste sind in die Bücherei gegangen.

Hier haben die Kinderreporter schon einmal fotos der Bücherei gezeigt: http://www.myheimat.de/hannover-brink-hafen/kultur...
0
1 Kommentar
27.713
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 06.06.2013 | 19:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.