Hannover lockt mit mehreren Weihnachtsmärkten

Lichterglanz beim Weihnachtsmarkt auf der Lister Meile
Hannover: Mitte | Es ist ein Modetrend - der Weihnachtsmarkttourismus. Doch für Hannoveraner gibt es eigentlich keinen Grund, außerhalb der Stadtgrenzen Glühweinduft zu schnuppern. Allein die drei Weihnachtsmärkte in der City sind mehr als einen Besuch wert. Der große Markt in der Altstadt (der ja wiederum aus mehreren Themenmärkten besteht), der Markt vor dem Hauptbahnhof und der Adventsmarkt auf der Lister Meile bilden zusammen einen ziemlich "flotten Dreier". Es lohnt sich, einen Fotoapparat mitzunehmen. Alle Märkte bieten tolle Motive. Anbei zwei Schnappschüsse von der schön geschmückten Lister Meile.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.