offline

Dieter Kösel

688
myheimat ist: Hannover-Linden-Limmer
688 Punkte | registriert seit 22.06.2009
Beiträge: 120 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 12
Folgt: 10 Gefolgt von: 10
Mitglied des myheimat-Teams für Niedersachsen.

Selbstorganisierter Eltern-Kind-Treff.

Dieter Kösel
Dieter Kösel | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 16.11.2010 | 328 mal gelesen

Hannover: KroKus | Zum Stadtteilzentrum KroKuS auf dem Kronsberg gehören noch Verfügungsflächen. Eine Souterrainwohnung in der Kattenbrookstrift 10 kann gut im Winter (November- Ende April) für einen Treff von Eltern mit Kindern im Alter von 0 – 6 Jahren genutzt werden. Dieser wird auf vielfachen Wunsch möglichst zeitnah eröffnet. Drei Mütter haben bereits ihre Bereitschaft bekundet, den Treff dienstags, mittwochs und donnerstags in der Zeit...

Interkulturelles Herbstfest

Dieter Kösel
Dieter Kösel | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 27.09.2010 | 539 mal gelesen

Hannover: Treffpunkt der Kulturen | MITTELFELD. Bereits zum dritten Mal findet am Mittwoch, 29. September, im „Treffpunkt der Kulturen“, Karlsruher Straße 2c, ein „Interkulturelles Herbstfest“ statt. Das bunte Programm – Beginn 10.30 Uhr – spiegelt die kulturelle Vielfalt des Stadtteils Mittelfeld wider, in dem heute Menschen aus fast 20 Nationen leben. Nach der Begrüßung durch Theresia Stenzel, der Vorsitzenden des Vereins „SchMitt e.V.“, und Albina Sartorius,...

Tanztheater – Compagnie Fredeweß

Dieter Kösel
Dieter Kösel | Hannover-Mitte | am 27.09.2010 | 269 mal gelesen

Hannover: Compagnie Fredeweß | LINDEN-SÜD. „Fine Red Line“ lautet der Titel der neuen Tanztheater-Inszenierung mit der die „Compagnie Fredeweß“ am Donnerstag, 23. September, im „Tanzhaus im AhrbergViertel“, Ilse-ter-Meer-Weg 7, Premiere gefeiert hat. „Fine Red Line“ – Musik: Wladimir Bogdanov und Charles Ives – ist in seinem ersten Teil ein deutsch-bulgarisches Kooperationsprojekt, das die moderne Tanzsprache der „Compagnie Fredeweß“ mit Bildern und...

Chor-Konzert

Dieter Kösel
Dieter Kösel | Hannover-Herrenhausen | am 26.09.2010 | 346 mal gelesen

Hannover: St.-Nikolai-Kirche | LIMMER. Werke von Claudio Monteverdi, Heinrich Schütz, Johann Christoph Bach, Domenico Scarlatti, Johann Christoph Altnickol, Maurice Duruflé, Jozef Swider und anderen finden sich im Programm eines Konzertes mit dem Titel „Vertrauen“, welches der Kammerchor „Ars Musica Hannover“ am Sonntag, 26. September, ab 17 Uhr in der St.-Nikolai-Kirche, Sackmannstraße 26, gibt. Die Sängerinnen und Sänger des 1987 gegründeten...

Sonntagscafé im Garten Eden

Dieter Kösel
Dieter Kösel | Hannover-Mitte | am 26.09.2010 | 257 mal gelesen

Hannover: Martins-Gemeinde | LINDEN-MITTE. Es ist das letzte Mal in diesem Jahr: Am Sonntag, 26. September, kann zwischen 14.30 und 17.30 Uhr an der Niemeyerstraße 16, noch einmal das „Sonntagscafé im Garten Eden“ der Martinsgemeinde besucht werden. Der Cafébetrieb findet angesichts der vorgerückten Jahreszeit und aufgrund der bereits begonnenen Arbeiten an der Freitreppe hauptsächlich im Gemeindehaus statt. Gleichzeitig locken im Freien herbstliche...

Offene Tür bei Wülferoder Zwerge

Dieter Kösel
Dieter Kösel | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 24.09.2010 | 446 mal gelesen

Hannover: Wülferoder Zwerge | WÜLFERODE. Kräftig gewerkelt wurde in den zurückliegenden Wochen und Monaten in und rund um der Kindertagesstätte „Wülferoder Zwerge“. Die Ergebnisse ihrer Bemühungen um eine Verschönerung des Innen- und des Außenbreiches der Einrichtung an der Kirchbichler Straße 10 möchten Erzieherinnen und Kinder der Öffentlichkeit am Freitag, 24. September, im Rahmen eines Tages der offenen Tür präsentieren. Zwischen 16 und 18 Uhr gibt es...

Mississippi liegt mitten in Linden – Blues

Dieter Kösel
Dieter Kösel | Hannover-Mitte | am 24.09.2010 | 454 mal gelesen

Hannover: Medienhaus Hannover | LINDEN-MITTE. „Unsung Heroes Of The Blues“ heißt es am Freitag, 24. September, zum mittlerweile fünften Mal in der vom „Blues Club Hannover“ und Radio Flora präsentierten Reihe „Mississippi liegt mitten in Linden“. Live-Gast im Medienhaus Hannover am Schwarzen Bären ist ab 20 Uhr der Münchner Gitarrist, Harp-Spieler und Sänger Peter Crow C., der sich ganz der schwarzen amerikanischen Musik der 1920er bis 1940er Jahre...

Fest der Kartoffelvielfalt

Dieter Kösel
Dieter Kösel | Hannover-Linden-Limmer | am 24.09.2010 | 327 mal gelesen

Hannover: Kolonieheim Lindener Alpen | LINDEN-SÜD. Um des Deutschen beliebteste „Sättigungsbeilage“, die Kartoffel, dreht sich am Sonnabend, 25. September, zwischen 11.30 und 17 Uhr fast alles im und rund um das Kolonieheim des Kleingärtnervereins „Lindener Alpen“ auf dem Lindener Berg. Mit dabei beim „Fest der Kartoffelvielfalt“ ist der Bio-Hof-Versand aus Jebel in der Altmarkt, dessen Mitarbeiter eine beeindruckende Vielzahl unterschiedlicher Kartoffelsorten und...

Das Wirtschaftsforum „Lebendiges Linden“ tagt

Dieter Kösel
Dieter Kösel | Hannover-Mitte | am 31.05.2010 | 550 mal gelesen

Hannover: Gaststätte Rackebrandt | LINDEN-MITTE. Zu seiner mittlerweile 24. Sitzung tritt am Mittwoch, 2. Juni, das Wirtschaftsforum des Vereins „Lebendiges Linden“ zusammen. Themen der ab 19 Uhr in der Gaststätte „Rackebrandt“, Brauhofstraße 11, stattfindenden Sitzung sind die anhaltende Diskussion um die Hochbahnsteige am Küchengarten und auf der Benno-Ohnesorg-Brücke, die laufende Umgestaltung des Küchengartenplatzes sowie die Parkplatzproblematik in...

Lesung der „Mörderischen Schwestern“

Dieter Kösel
Dieter Kösel | Hannover-Ricklingen | am 31.05.2010 | 311 mal gelesen

Hannover: Stadtbibliothek Ricklingen | RICKLINGEN. Spannung im Minutentakt verspricht eine Lesung, zu der am Dienstag, 1. Juni, ab 19 Uhr sechs hannoversche Krimi-Autorinnen in der Stadtbibliothek Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1, erwartet werden. Die beteiligten „Mörderischen Schwestern“ sind Sabine Hartmann, Sigrid Hunold-Reime, Cornelia Kuhnert, Annette Petersen, Dagmar Seidel-Raschke und Julia Voigt. Sie stellen nach einem streng festgelegten Zeitplan die...

„Hannover Mon Amour: Auf Amtswegen“

Dieter Kösel
Dieter Kösel | Hannover-Mitte | am 31.05.2010 | 329 mal gelesen

Hannover: fensterzurstadt/Lindener Rathaus | LINDEN-MITTE. Das Theater „fensterzurstadt“ hat am Sonntag, 30. Mai, 20 Uhr, mit der zweiten Inszenierung des Projektes „Hannover Mon Amour“ Premiere gefeiert. Nach dem ehemaligen Fachgeschäft „Lingenfelder“ an der Deisterstraße ist diesmal das einstige Lindener Rathaus am Lindener Markt Schauplatz des Geschehens. In „Auf Amtswegen“, so der Titel der aktuellen Produktion, werden Verwaltungstrakte, Zimmer und Flure,...

Lesung im Kaminzimmer

Dieter Kösel
Dieter Kösel | Hannover-Südstadt | am 28.05.2010 | 450 mal gelesen

Hannover: Kaminzimmer | SÜDSTADT. Das „Kaminzimmer“ feiert Abschied. Die für den kommenden Freitag, 28. Mai, angesetzte Lesung mit Gudrun Heidenreich – Beginn 19.30 Uhr – ist die letzte in den Räumen der Firma „Raum Design“. Inhaber Dr. Heiner Otto, gibt sein Ladengeschäft an der Großen Barlinge 63 zum Juni auf und zieht an die Kestnerstraße 45A. Dort ist für die Lesungen der „Reihe „Das Kaminzimmer“ dann leider kein Platz mehr; das...

Frühlingskonzert

Dieter Kösel
Dieter Kösel | Hannover-Ricklingen | am 21.05.2010 | 234 mal gelesen

Hannover: Michaeliskirche | RICKLINGEN. Das diesjährige Frühlingskonzert der Ricklinger Kantorei kann am kommenden Freitag, 21. Mai, ab 19.30 Uhr in der Michaeliskirche, Stammestraße 57, verfolgt werden. Unterstützt werden die Sängerinnen und Sänger bei ihrem Auftritt von der Sopranistin Rika Uhle, dem Tenor Bruno Erdmann sowie einem Instrumentalensemble. An Orgel und Klavier ist Wilfried Müller zu hören; die Gesamtleitung liegt bei Roland Baumgarte....

Blues – Gespräch & Musik

Dieter Kösel
Dieter Kösel | Hannover-Mitte | am 21.05.2010 | 317 mal gelesen

Hannover: Medienhaus Hannover | LINDEN-MITTE. Es ist die inzwischen 16. Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Mississippi liegt mitten in Linden“ und sie widmet sich ganz dem Lebenswerk von Dr. David Evans (Foto). Evens, der Ende der 1970er Jahre an der University of Memphis den einzigen ethnomusikwissenschaftlichen Studiengang mit Schwerpunkt Volks- und Populärmusik der amerikanischen Südstaaten aufbaute, ist am kommenden Freitag, 21. Mai, ab 20 Uhr im...

Lindener Freilichtkinotage

Dieter Kösel
Dieter Kösel | Hannover-Mitte | am 21.05.2010 | 342 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Linden | LINDEN-NORD. Mit einem wunderbaren Programm warten zwischen Freitag, 28. Mai, und Sonnabend, 5. Juni, auch in diesem Jahr wieder die Lindener Freilichtkinotage auf. Veranstalter sind das Freizeitheim Linden und der Verein Straßenkino Hannover. Gezeigt werden die Filme – Beginn jeweils gegen 22 Uhr – im „Ferry“-Biergarten, Windheimstraße 4 / Fred-Grube-Platz. Der Eintritt beträgt 5, ermäßigt 4 Euro. Das Programm: Freitag, 28....