Anzeige

"Little Home" jetzt auch in Hannover

Wann? 19.12.2018 09:00 Uhr bis 20.12.2018 18:00 Uhr

Wo? OBI Markt, Elfriede-Paul-Allee 15, 30449 Hannover DEauf Karte anzeigen
Aufbau eines Little Home (Foto: Sven Lübecke, Köln)
Hannover: OBI Markt | Erster Aufbau eines Little Home für einen Obdachlosen startet am Mittwoch, den 19.12.2018 in Hannover schon 9 Uhr.
Ich komme auch, etwas später, wegen unverrückbare Termine ... wer kommt noch? ... wer kann eine Bettdecke, Kopfkissen und Bezug und ein Laken (alles gewaschen für den Abschluss am Donnerstag) mitbringen (bitte zuvor anfragen ob das Bettzeug oder andere Wäsche noch gebraucht werden) ?
Der Verein Obdachlosenhilfe in Hannover und Little Home Köln e.V. sind Veranstalter.
Ich würde mich freuen, wenn viele Teilnehmer von Euch erscheinen. Dann können wir auch gleich mit anderen interessierten Menschen Gespräche führen und Kontakte knüpfen für eine praktische Umsetzung. Herzlich Willkommen zum Bau des ersten „Little Homes" für einen obdachlosen Menschen aus Hannover!

Der gemeinnützige Verein „LITTLE HOME Köln e.V." baut das erste „Little Home" für einen obdachlosen Menschen aus Hannover. Wer mitbauen möchte ist herzlich eingeladen! Material organisiert der Verein, wer mit anfassen und helfen möchte, sollte einen eigenen Akku-Schrauber mitbringen.

Wann: 19.12. & 20.12.2018
Beginn: 9.00 Uhr
Wo: OBI Markt in Linden (Elfriede-Paul-Allee 15, 30449 Hannover) auf dem Parkplatz!!!

Wir bitten aber um eine Voranmeldung per Mail an Niedersachsen@little-home.eu damit wir es besser koordinieren können.

Ein „Little Home" ist eine mobile Wohnbox aus Holz, mit 3,2m² Grundfläche. Ausgestattet ist es mit einer Matratze, einer Camping-Toilette, einem Feuerlöscher, Regal, Verbandkasten und einem Blumenkasten, der als Waschbecken dient. Wir schaffen damit wieder einen Rückzugsort für einen Menschen in Not und geben Ihm/Ihr damit gleichzeitig die Möglichkeit zur Ruhe zu kommen und vielleicht über weitere Schritte nachzudenken, um aus der Obdachlosigkeit herauszufinden.

Aktuell stehen deutschlandweit bereits 64 „Little Homes" und demnächst auch eins in Hannover!
Vielleicht schaffen wir es ja, dass es mehr gibt ... wenigstens so lange, wie die Stadt (u.a.) nicht in der Lage ist Obdachlosen ein Obdach zu geben.

... weitergereicht und verteilt, kl.Teil getextet von der Francis Bee
20
Diesen Mitgliedern gefällt das:
15 Kommentare
34.194
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 17.12.2018 | 22:41  
7.011
Holger Finck aus Langenhagen | 17.12.2018 | 22:44  
1.494
Volker Dau aus Bochum | 17.12.2018 | 22:53  
9.548
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 17.12.2018 | 22:53  
1.494
Volker Dau aus Bochum | 17.12.2018 | 22:54  
9.548
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 17.12.2018 | 23:06  
1.494
Volker Dau aus Bochum | 17.12.2018 | 23:44  
19.955
Ralf Springer aus Aschersleben | 17.12.2018 | 23:54  
10.938
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 18.12.2018 | 10:43  
59.473
Werner Szramka aus Lehrte | 18.12.2018 | 11:01  
18.913
Peter Müller aus Wallersheim | 18.12.2018 | 11:25  
9.817
R. S. aus Lehrte | 18.12.2018 | 13:59  
9.548
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 18.12.2018 | 16:39  
9.548
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 19.12.2018 | 00:07  
9.548
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 19.12.2018 | 23:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.