Anzeige

Lindener Eisenbahngeschichte(n) - Zwischenhalt im enercity-Heizkraftwerk

Vortrag im enercity-Heizkraftwerk Linden. Foto: Historisches Museum
Hannover: Enercity | 7. November 2019- Im enercity-Heizkraftwerk Linden begrüßt Pressesprecher Carlo Kallen eine erfreulich große Besucherzahl, es mögen knapp 70 gewesen sein, die einer Veranstaltung des Internet-Portals „Lebensraum Linden“ gefolgt sind. Es ist ein weiterer Zwischenhalt der Veranstaltungsreihe „Lindener Eisenbahngeschichte(n) – Vom Fischerhof zum Küchengarten“. Der nächste Halt ist am Sonnabend, den 16. November 2019, 15Uhr30, im „Kindermuseum Zinnober“, Badenstedter Straße 48, geplant (bitte vormerken!). Eisen- und Straßenbahnexperte Jörg Vespermann referiert dann über die Hafenbahn, ein spannendes Kapitel Lindener Industriegeschichte.

Nach einer kurzen Einführung des „Lebensraum Linden“- Mitbegründers Manfred Wassmann, übernimmt Michael Jürging die Redehoheit. Er referiert über den „Güterbahnhof Küchengarten“ von der Anlage des Küchengartens im 17. Jahrhundert durch das Herrscher-Geschlecht der Welfen, Aufgabe des Gartens nach der Machtergreifung der Preußen im Jahr 1866 und den Bau des Güterbahnhofs 1872/73 bis zu dessen Schließung 1990.
Wer mehr über den Küchengarten, insbesondere dessen Pavillon, wissen möchte, der klicke den sehr lesenswerten Beitrag http://quartier-ev.de/2018/02/20/kuechengartenpavi... an.

Was früher der DIA-Projektor war, ist jetzt die Computer-Animation.
Jürging arbeitet mit "Überblendungs-Punkten", die über historisches Bildmaterial gelegt werden und somit den Jetzt-Zustand anzeigen können.

Für seinen flüssig vorgetragenen Vortrag erntet er lang andauernden Beifall.

Nach Ende des Referats schloss sich eine lebhafte Diskussion an. Unter den Besuchern befanden sich ausgesprochene Fachleute der Materie, so Vertreter des Eisenbahnclubs Ascherslebenhttp://eisenbahnclub-asl.de/wir%20ueber%20uns.html
1
1
3
3
3
5
5
4
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
65
Horst Bohne aus Hannover-Linden-Limmer | 08.11.2019 | 23:24  
5.965
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 09.11.2019 | 09:12  
5.965
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 09.11.2019 | 09:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.