Anzeige

Feinkost-Lampe,2001,Velberstr.10

Katja hatte auf MyHeimat gefragt, welcher Laden das wohl war, als die Werbung von Ernst-Grote-Kaffee plötzlich nach Schließung einer Bäckerei in der Velberstr. 10 Ecke Ahlemer Straße (Schmuckplatz, Hannover-Linden) wieder zu sehen war. Heute erfahre ich ,daß die Oberlichter der Schaufenster mit der Beschriftung Coca Cola  nach der Aufgabe der Fa. Ernst Grote über die Seiten Ernst Grote Kaffee geklebt wurden. Die Eingangstür auf dem alten Foto ist auf dem neuen Foto der Bereich mit dem Verteilerkasten.  Die Mutter von Friedrich Lampe, Frau Elisabeth Gehrke,steht 1960 in der Mitte der drei Damen. Das Ernst Grote Haus gibt es übrigens noch in der Breite Straße .     Da der Klub in der Eleonorenstraße 18, der den Namen Feinkost Lampe nunmehr übernommen hat, einen ganz anderen Laden auf seiner Nostalgie-Seite im Internet als das Original zeigt, fand ich es doch schön, daß wir nun den Laden zeigen können, wie er 1960 und 2001 aussah. Jürgen Wessel, Hannover-Linden , am 9. Juli 2018
2
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
26.345
Katja W. aus Langenhagen | 09.07.2018 | 14:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.