Anzeige

DER SCHAUSPIELER VOLKER KÜHN GASTIERT WIEDER IM "STERN"

Hannover: Zum Stern | Nach dem großen Erfolg beim Steinhuder Sommertheater mit der Komödie "GENOVEVA oder DIE WEISSE HIRSCHKUH" gastiert der Schauspieler Volker Kühn nun mit dieser Produktion am 6. Oktober 2017 um 20 Uhr in der Gaststätte "Zum Stern" in Hannover - Linden, Weberstraße 28.

In dem Stück der hannöverschen Dichterin
JULIE SCHRADER (1881 - 1939),
das sowohl im alten Hannover, als auch im alten Berlin des Jahres 1908 angesiedelt ist, werden in dieser Fassung alle acht Rollen des Werkes, "mit großen Gesten und gediegenem Pathos", von nur einem Schauspieler mit einem Feuerwerk an Pointen dargeboten und gespielt. Es ist sozusagen ein ONE MAN COMEDY SHOW des frühen 20. Jahrhunderts!
Auch sein Majestät Kaiser Wilhelm der II. persönlich tritt auf.

Der Schauspieler + Regisseur Volker Kühn brillierte mit seinen verschiedenen Programmen bereits dreimal in der Traditionsgaststätte, u. a. als Fritz Haarmann.
Und immer waren seine Auftritte dort sehr gut besucht. Deshalb nutzen Sie den Vorverkauf!

Der Eintritt beträgt 10 Euro. Weitere Infos zum Stück und Reserverung im "STERN" (täglich ab 17 Uhr) unter 0511 / 215 82 08
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.