Anzeige

Lost Places......

Hannover: Ihmecentrum | …..oder die traurigen Ansichten einer Großstadt.
Das war heute das Thema der Donnerstagsrunde und so hatte Gertraude eine Fotogenehmigung im Ihmecentrum besorgt. Das ehemalige Aushängeschild der Stadt Hannover gammelt nun seit Jahren vor sich hin. Die ehemaligen Garagen sind abgesperrt. Radwege führen durch die Liegenschaft und wenn ich ehrlich bin, ich möchte dort in der dunklen Zeit nicht durchfahren. Ein wenig Licht scheint sich am Ende des Tunnels abzuzeichnen, denn ein Investor hat wohl ein paar zig Millionen in die Hand genommen und will die Ruine, in der immer noch einige hundert Eigentumswohnungen bewohnt sind, wieder zum Leben erwecken. Die Lage ist ja auch aller erste Klasse, nur wie das Objekt so herunter kommen konnte, erschließt sich mir nicht.
Ein paar Fotos wie immer und bis zum nächsten Thema der Donnerstagsrunde.
2 2
2
1
2
1
1
1
1
1
1
1 1
1
1
5
1
2 2
2
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
40.100
Gertraude König aus Lehrte | 29.03.2019 | 11:17  
74.697
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 29.03.2019 | 12:13  
59.770
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 29.03.2019 | 14:24  
21.848
Karin Dittrich aus Lehrte | 29.03.2019 | 15:50  
26.228
Kurt Battermann aus Burgdorf | 29.03.2019 | 17:19  
3.067
Steffen Liekefett = dl1osl aus Hannover-Bothfeld | 29.03.2019 | 18:34  
18.361
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 29.03.2019 | 19:45  
26.228
Kurt Battermann aus Burgdorf | 29.03.2019 | 19:54  
1.509
Sigrid Stoll aus Lehrte | 29.03.2019 | 21:34  
18.361
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 30.03.2019 | 00:04  
2.204
Hildegard Hy aus Sehnde | 31.03.2019 | 21:53  
26.228
Kurt Battermann aus Burgdorf | 01.04.2019 | 08:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.