Anzeige

Momentaufnahme aus dem Arbeiterviertel Linden Nord: Kinder der Hausgemeinschaft Fröbelstraße 1/Ecke Kötnerholzweg

Das so fröhlich dreinblickende Mädchen (eigentlich war das Lachen zur Kaiserzeit bei Fotoaufnahmen verpönt, man hatte ernst und würdevoll in Richtung „Guckkasten“ zu schauen) in der Bildmitte ist Therese Borchardt, Tochter des Maurergesellen Heinrich Borchardt, Juli 1912. Nach der Schulzeit wurde sie Kindergärtnerin. Foto, Junge mit Mütze: So stellt man sich einen echten Lindener Butjer vor.

13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
8 Kommentare
51
Horst Bohne aus Hannover-Linden-Limmer | 11.08.2017 | 16:32  
28.021
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 11.08.2017 | 16:42  
2.753
Volker Harmgardt aus Uetze | 11.08.2017 | 16:51  
54.656
Werner Szramka aus Lehrte | 11.08.2017 | 17:28  
5.408
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 11.08.2017 | 18:34  
5.408
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 11.08.2017 | 19:06  
5.408
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 11.08.2017 | 19:09  
5.408
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 11.08.2017 | 19:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.