Anzeige

Kegelverein "Der fidele Holzfäller" wandert nach Herrenhausen.

Hannover: Steintormasch | Anfang November fuhren wir nach Hannover um einen Spaziergang an der Ihme und Leine zu machen mit einem Mittagessen in Herrenhausen.
Von Barsinghausen fuhren wir mit dem Zug nach Hannover Linden/Fischerhof und gingen von dort über den Lodemannweg zur Ihme; dann entlang der Ihme bis zum Ihme Zentrum.
Nach einer kleinen Pause ging es dann bis zum Weddigenufer über die Leine bis zum Einlauf der Ihme in die Leine und weiter bis nach Herrenhausen zum Restaurant Steintormasch.
Nach dem Essen gingen wir dann zur Nienburger Str. und fuhren mit der Straßenbahn zum Kröpke und machten dort noch einen Rundgang bis zum Hauptbahnhof wo es dann mit dem Zug wieder nach Barsinghausen ging.
Es war eine schöne Wanderung zumal das Wetter es auch gut mit uns meinte.
3
3 2
1
2
2
2
1
3
1
2
1
2
2
1
1
1
1
3
1
2
1
3
1
Einem Mitglied gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
9.368
Hildegard Schön aus Barsinghausen | 03.12.2013 | 21:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.