Anzeige

Brauereibesichtigung mit der BIG

Wann? 02.02.2018 15:00 Uhr

Wo? Herrenhäuser Brauererei, Herrenhäuser Straße, 30419 Hannov Hannover DEauf Karte anzeigen
Hannover: Herrenhäuser Brauererei | Inhalt

1. Teil: Dauer circa 30 bis 45 Minuten: Vortrag über die heutige Bierproduktion und die Geschichte des Bieres, sowie über die Privatbrauerei Herrenhausen.

2. Teil: Dauer circa 30 bis 45 Minuten Rundgang, wobei wir Sie genau durch das Herzstück unserer Brauerei, das Sudhaus, führen. Sie sehen, wo unser Bier reift und wie es abgefüllt wird.

3. Teil: Dauer circa 90 bis 120 Minuten: Im Anschluss an die Besichtigung bekommen Sie selbstverständlich Gelegenheit, in Ruhe bei einem kleinen Imbiss mit Schmalzbroten von unseren hervorragenden Bieren zu kosten.

Infos

Teilnehmen können maximal 20 Personen. Kleinere Gruppen können sich in der Regel an eine größere Gruppe anschließen. Eventuelle Sonderregelungen können Sie telefonisch mit uns absprechen.

Die Mindestgruppengröße für Führungen beträgt 10 Personen. Wir behalten uns vor, sofern diese Mindestgruppengröße eine Woche vor Besichtigungstermin nicht erreicht wurde, Ihre Reservierung zu stornieren. Das erfolgt in telefonischer Absprache mit Ihnen, um ggf. einen Alternativtermin abzustimmen.

Treffpunkt ist der Verwaltungseingang an der Herrenhäuser Straße.

Bitte tragen Sie bei Ihrem Besuch rutschfeste Schuhe.

Verbindliche Anmeldungen werden mit Überweiseung des Teilnahmebeitrages von 12,50 € bis zum 12.01.2018 auf das Konto der Bennigser Interessengemeinschaft entgegen genommen. Der Betrag kann bei Nichtteilnahme nicht erstattet werden. Es kann jedoch eine Ersatzperson gestellt werden.

Die Anreise zur Brauerei muss selber organisiert werden .
Ggf. kann eine gemeinschaftliche Anfahrt per Bahn um 14:11 Uhr ab Bahnhof Bennigsen erfolgen.


Weitere Informationen auch über www.big-bennigsen.de.

Anmeldung per Email dirk.schart@web.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.