Anzeige

TSV Kirchrode gegen Hessel SV 4 : 1

Hannover: Mädchenfußball TSV Kirchrode | D-Juniorinnen: TSV Kirchrode gegen SV Hessel 4 : 1

Am Samstag, den 30.11.2010, war der SV Hessel zu Gast beim TSV Kirchrode.
Die D-Juniorinnen vom TSV Kirchrode, hat an diesem Tag alles richtig gemacht und war die bessere Mannschaft auf dem Platz. Das Mittelfeld war super besetzt und arbeitete schön nach vorn und nach hinten. So konnten man immer wieder unsere beiden Stürmerinnen in Szene gesetzt werden. Die in der ersten Halbzeit durch schön herausgespielte Tore mit 3 : 0 in die Halbzeitpause gingen.. Der Trainer Andreas Boxhorn mahnte die Mannschaft das sie nicht fahrlässig werden sollten, sondern das die Mannschaft genau so an die Leistung anknüfen sollte wie in der ersten Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit bestimmte der TSV Kirchrode weiter das Spiel, aber man konnte vor dem gegnerischen Tor den Fußball einfach nicht im Tor unterbringen, so kam das wo der Trainer die Mannschaft warnte, durch einen Konter vom SV Hessel konnte die Mannschaft auf 3 : 1 verkürzen. Durch die starke Moral in der Mannschaft konnte der TSV Kirchrode kurz vor Schluß auf 4 : 1 Entstand erhöhen.

Trainer, Betreuer sind richtig stolz auf ihr kampfstarkes Team, welches immer fair bleibt und auch in schwierigen Situationen toll zusammenhält.

Aufstellung: Lina, Cathleen, Jale, Katja, Marie, Carla, Paula, Clara, Celina, Lou, Sarah, Ricarda 1 und Ricarda 2.

Tore: Cathleen, Lina, Sarah, Marie
Trainer: Andreas Boxhorn, Betreuer: Rainer Przywara
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.