Anzeige

PSV-Damen drehen mit Moral, Kampfgeist und „Glücks-Cent“ einen 0:2 Rückstand

Mit einer mannschaftlich kämpferischen Gesamtleistung haben die PSV-Damen ihren ersten Auswärtssieg eingefahren.
Dieser Auswärtssieg war verdient, obwohl die Gastgeberinnen nach 60 Minuten bereits wie die sicheren Siegerinnen aussahen. Eine in der Halbzeitpause am Spielfeldrand gefundene 1 Cent Münze (siehe Foto) brachte den PSVlerinnen das verdiente Glück zurück, dieses Spiel noch zu wenden.
Das Spielgeschehen absolut im Griff der Polizei-Damen konterten die Spielerinnen der Spielgemeinschaft aus Rethmar/Haimar-Dolgen zweimal erfolgreich und lagen bis zur 66. Minute unverdient mit 2:0 in Führung. Viele der Gastgeberinnen waren sich nun zu sicher dieses Spiel zu gewinnen. Durch die deutliche Erhöhung des Drucks auf den Gegner kamen die PSV-Damen durch Jasmin Busse in der 66. Minute nach absolut spielerischer Überlegenheit auch endlich zum wichtigen Tor. Christina Oehrle spielte die feine Vorlage und brachte „Jasse“ perfekt in Schussposition, so dass diese nur noch einschieben musste. In der 71. Minuten glich Katrin Wissentz, mit einem Abstauber aus Mittelstürmerposition, zum 2:2 aus. Die Vorlage zu diesem Tor kam, durch einen hervorragenden Pass, von Sophie Neubauer.
Endlich fielen die Tore in diesem Spiel für das stärkere Team und so kam, was kommen musste!
Jasmin Busse schoss in der 76. Minute von links kommend den Ball so platziert auf das Tor der Gastgeberinnen, dass dieser durch einen zusätzlichen Abpraller einer Abwehrspielerin, unhaltbar für die Torhüterin des Gegners zum 2:3 einschlug. In der 80. Minute setzte dann die aus dem Mittelfeld in die Sturmspitze aufgerückte Esther Wetenkamp nach einem Alleingang den Schlusspunkt des Spiels. Esther erzielte damit, wie auch Katrin zuvor, ihr erstes Saisontor. Völlig verdient gewann der PSV dieses Spiel nach einer wirklich couragierten Leistung. Kleine Wermutstropfen waren leider einmal wieder die Chancenverwertung und die beiden unnötigen Gegentreffer. Der Glück-Cent hingegen wird einen Ehrenplatz erhalten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.