offline

Christine Rohrbach

Christine Rohrbach
76
myheimat ist: Hannover-Hainholz
76 Punkte | registriert seit 19.03.2015
Beiträge: 13 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Malerin, Autorin, Poesielehrerin, Künstlerin,

Entlastende Gespräche für Ehrenamtliche, die Flüchtlinge betreuen

Christine Rohrbach
Christine Rohrbach | Hannover-Linden-Limmer | am 12.11.2018 | 15 mal gelesen

Hannover: Netzwerk Lebenskunst | Jeden Dienstag von 18h - 20h15 finden entlastende Gespräche für Ehrenamtliche, die Flüchtlinge betreuen statt im Netzwerk Lebenskunst in der Deisterstraße 73 in Hannover Linden.  -Das Besondere sind die Kunstinterventionen - der Schwerpunkt liegt auf den individuellen Selbstausdruck der Teilnehmenden, die neben Gesprächen auch sich selbst erproben können. Die Teilnahme ist kostenlos - Leitung Christine Rohrbach. Gefördert...

1 Bild

Offenes Atelier Christine Rohrbach

Christine Rohrbach
Christine Rohrbach | Hannover-Hainholz | am 12.11.2018 | 32 mal gelesen

Hannover: Atelier Christine Rohrbach | In der Bronx Hannovers, zwischen Autowracks und Lichtgestalten gibt es jeden dritten Donnerstag von 17h-19h eine Einladung zum Künstlergespräch über Sinn und Unsinn des nicht Sagbaren - trotzdem Anwesenden - eben über das, was Kunst ausmacht. www.crohrbachmalerei.de

1 Bild

Zeichen und Wunder Ausstellung Papierbilder von Christine Rohrbach

Christine Rohrbach
Christine Rohrbach | Hannover-Hainholz | am 02.08.2018 | 82 mal gelesen

Hannover: Atelier Christine Rohrbach | Freitag 14.9. 18h30 - Freitag, 28.9. 14.9. – 28.9. Mo -Fr 14h -18h Die Beschäftigung mit Zeichen und Wundern führte zu der Serie mit Papierbildern, die im kleinen Atelier bei höchsten Temperaturen entstanden sind - im Stil der Zen-Malerei - diese Ergebnisse werden in der kleinen Halle in den Ateliers Schulenburger Landstraße 152 F in 30165 Hannover-Hainholz gezeigt.

1 Bild

Offenes Atelier Christine Rohrbach

Christine Rohrbach
Christine Rohrbach | Hannover-Hainholz | am 08.06.2018 | 31 mal gelesen

Hannover: Atelier Rohrbach | Kunst und Gespräche in der Bronx Hannovers - jeden dritten Donnerstag von 17h - 19h - jetzt wieder am 16.8. 18 öffne ich meine Werkstattür - zur Zeit arbeite ich am Zyklus Zeichen und Wunder - auch eine Gelegenheit, sich über diese Dinge auszutauschen.

3 Bilder

zenlandschaften

Christine Rohrbach
Christine Rohrbach | Hannover-Hainholz | am 14.04.2018 | 14 mal gelesen

Hannover: Schulenburger Landstraße 152 F2 | malerei von christine rohrbach aus der serie blauer atem - zenlandschaften - offenes atelier jeden dritten donnerstag von 17h-19h - atelier schulenburger landstraße 152 f in 30165 hannover.

1 Bild

Offenes Atelier Christine Rohrbach

Christine Rohrbach
Christine Rohrbach | Hannover-Hainholz | am 23.03.2018 | 15 mal gelesen

Hannover: Atelier Rohrbach | Jeden dritten Donnerstag im Monat  gibt es offene Türen im Atelier der Malerin Christine Rohrbach in der Schulenburger Landstraße 152 F in 30165 Hainholz - mit Kunst, Gesprächen und demnächst ausgewählten Themen.

1 Bild

Offenes Atelier Christine Rohrbach

Christine Rohrbach
Christine Rohrbach | Hannover-Hainholz | am 20.02.2018 | 23 mal gelesen

Hannover: Schulenburger Landstraße 152 F2 | In der hainhölzer Bronx öffnen die Schulenburger Ateliers Anfang März die Ateliers Kunst und Gespräche erwarten die Besucher sowie die eine oder andere Übderraschung. Ateliers Schulenburger Landstraße 152 F in 30165 Hannover-Hainholz

1 Bild

Das Licht der Dinge - Offenes Atelier Christine Rohrbach

Christine Rohrbach
Christine Rohrbach | Hannover-Hainholz | am 04.12.2017 | 15 mal gelesen

Hannover: Atelier Rohrbach | Offenes Atelier - Kunst und Gespräche in der hainhölzer Bronx - von 17h-19h -

1 Bild

Das Licht der Dinge - Sax und Text

Christine Rohrbach
Christine Rohrbach | Hannover-Hainholz | am 20.11.2017 | 12 mal gelesen

Hannover: Atelier Rohrbach | In der dunklen Jahreszeit das Licht der alltäglichen Dinge suchen, finden, aufnehmen ist das Thema dieser Veranstaltung. Lyrische Texte, Beobachtungen, Wahrnehmungen von Christine Rohrbach treffen auf expressive Improvisationen des Saxofonisten Domenico Rigliaco. Gefördert von LHHannover Kulturbüro

1 Bild

Zen-Offenes Atelier 7.6. C. Rohrbach Schulenburger Landstr. 152f Hannover Hainholz

Christine Rohrbach
Christine Rohrbach | Hannover-Hainholz | am 12.02.2017 | 24 mal gelesen

Hannover: Atelier Rohrbach | Schnappschuss

1 Bild

Poesiekurs bei Spokusa jeden Mittwoch

Christine Rohrbach
Christine Rohrbach | Hannover-Calenberger Neustadt | am 12.02.2017 | 12 mal gelesen

Hannover: Spokusa | Die Welt ist so groß wie das Fenster, das du ihr öffnest. Jeden Mittwoch um 17h findet bei Spokusa - Edwin-Oppler-Weg 5 - Alte Grammophon - eine offene Poesiegruppe mit Christine Rohrbach statt. 17h-18h30. Wir schreiben über Themen des Tages und tauschen uns aus. Kosten 1 Euro. Für AnfängerInnen und Fortgeschrittene ohne Anmeldung.

1 Bild

lichtblicke - offenes atelier christine rohrbach

Christine Rohrbach
Christine Rohrbach | Hannover-Hainholz | am 28.11.2016 | 16 mal gelesen

Hannover: Schulenburger Landstraße 152 F2 | Licht finden – senden – sein – in der dunklen Jahreszeit geht es mehr denn je um Licht – um Lichtbringer, Licht(er)ketten und um das große Konsumgerangel – Licht wird zum Konsumartikel –ist es aber nicht. Auch wenn der Tand und Flitter golden ist – das Plastik ist nicht echt – dahinter steht die Täuschung, die Illusion – mehr nicht. das Atelier ist von 15h-18h geöffnet für alle Interessierten. Schulenburger Landstraße 152 F...

1 Bild

Trancemalen - Workshop im Atelier Schulenburger Landstraße 152 F Hannover

Christine Rohrbach
Christine Rohrbach | Hannover-Hainholz | am 01.06.2015 | 81 mal gelesen

Hannover: Schulenburger Landstraße 152 F2 | Trance-Malen ist eine neue Form, sich selbst zu erfahren und auszudrücken. – Die Trommelklänge öffnen einen magischen Raum, in dem ein leichter Trancezustand hervorgerufen wird, der den Kopf befreit von allen möglichen Gedanken oder Bedenken des Alltags. Rasseln und sich bewegen tragen dazu bei, dass sich Spannungen lösen. Auch Blockaden, sich auszudrücken (was soll ich malen, wie soll ich malen?) verschwinden. So...

Den Tiger reiten - Lesung

Christine Rohrbach
Christine Rohrbach | Hannover-Hainholz | am 01.06.2015 | 84 mal gelesen

Hannover: Kulturpavillon | Den Tiger reiten – Lesung am Freitag, den 12.06.15 um 19h mit Marcel Maas aus Berlin, Maria Eilers, Christine Rohrbach und dem Musiker Peter La Salle im Kulturpavillon Hainholz ,Schulenburger Landstraße 72, 30165 Hannover Auf einem Tiger reiten und nicht absteigen können – das Zitat entspringt einem chinesischen Sprichwort, das besagt, wenn eine Situation gefährlich und unausweichlich ist, muss sie durchgestanden werden...