Anzeige

Veganer Specht?

Unserm Specht ist's recht!
Schon seit einiger Zeit kommt dieser Buntspecht an unser Futterhäuschen, um Erdnüsse und/oder Sonnenblumenkerne zu schnabulieren.

Er futtert nicht nur, so nebenbei, ein paar Stückchen, nein, er schlägt sich in aller Ruhe ordentlich den Bauch voll.

Jeden Tag kommt er zwei bis drei Mal!

Ich ging immer davon aus, dass diese Burschen von Käfern und Larven leben, die sie aus den alten Bäumen und Ästen hacken.

Vielleicht ist unser Specht Veganer? :-)

Nee, hab's nachgelesen.
Die mögen auch gern Samen und ähnliches.

Natürlich hat's heute beim Fotografieren wieder richtig kräftig geregnet.
Was soll's.
Man kann ihn ja auf den Bildern gut erkennen.
1 5
4
5
2 5
5
5
3
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
31.480
Günther Eims aus Sehnde | 12.07.2017 | 15:52  
4.355
Wilhelm Bauer aus Hannover-Südstadt | 12.07.2017 | 16:40  
62.385
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 12.07.2017 | 18:11  
7.641
R. S. aus Lehrte | 12.07.2017 | 19:27  
20.971
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 12.07.2017 | 20:07  
7.641
R. S. aus Lehrte | 12.07.2017 | 20:28  
28.299
Silvia B. aus Neusäß | 12.07.2017 | 21:06  
29.847
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 16.07.2017 | 15:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.