Anzeige

Eigene Ernte: Cranberry

Herb-Lecker!
In den USA häufig, bei uns eher selten angebaut: Cranberrys oder auch "Kranbeere".
Diese großfrüchtige Moosbeere heißt botanisch (Vaccinium macrocarpon).

Wer sie mag, kann den sehr kleinen Strauch auch bei uns gut anbauen - ist winterhart und trägt zuverlässig.

Allerdings ist der Roh-Verzehr eher mittel-lecker.
Die dicken Beeren sind etwas herb und recht sauer.

Bei uns werden sie manchmal als eine Art Kronsbeeren angeboten - schmecken aber ganz anders.

Getrocknet z. B. sind sie eine prima Zutat für Süßspeisen und Backwerk.
Als Ersatz für Rosinen geben sie dem Kuchen eine leckere süß-säuerliche Note.
Auch als Zugabe zu Marmeladen haben wir sie schon eingesetzt.
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
34.970
Silvia B. aus Neusäß | 12.10.2019 | 13:00  
23.591
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 12.10.2019 | 13:04  
75.123
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 12.10.2019 | 15:58  
26.527
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 12.10.2019 | 17:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.