Anzeige

Das "Papamobil". Sicher, bequem und gut klimatisiert.

Madeira: Funchal | Dieses Papamobil ist schon etwas älter.

Soweit ich erfahren habe, wurde es Anfang der 90er Jahre benutzt.
Papst Johannes Paul II. besuchte 1991 Madeira.

Wenn man das Fahrzeug mal aus der Nähe betrachtet, war's doch recht komfortabel.
Und die Klimaanlage ist sicher ein "Muss".
Der Glaskäfig heizt sich ja, bei gutem Wetter, mächtig auf.
1
2
1
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
29.327
Silvia B. aus Neusäß | 28.08.2017 | 10:53  
21.990
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 28.08.2017 | 11:01  
29.327
Silvia B. aus Neusäß | 28.08.2017 | 11:08  
21.990
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 28.08.2017 | 11:22  
7.638
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 28.08.2017 | 12:34  
21.990
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 28.08.2017 | 12:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.