Anzeige

Waren mit geringer Haltbarkeit: Bürgerreporter-Beiträge

Vor zwei Jahren habe ich ja schon einmal zum Jahresbeginn das Leserverhalten beim myHeimat-Portal beschrieben:

http://www.myheimat.de/hannover-gross-buchholz/ged...

Nun wollte ich an Hand einer (wohl wieder nicht ganz repräsentativen) Stichprobe wissen, wie/ob sich das entwickelt hat.

Ich habe alle eingestellten Berichte eines Donnerstags genommen, weil danach dann das Wochenende folgt und viele Leser erreicht werden können. Andere Tage können evtl. geringere Leserzahlen bringen.

Am beobachteten Donnerstag wurden 148 mH-Artikel neu eingestellt.

---

Nun, es hat sich entwickelt.

Anfang 2011 hatten die Beiträge der Stichprobe nach den ersten 24 Stunden im Mittel 58 Leser - nun 94 Leser.

Und nach 5 Tagen waren es damals 96, heute sind es 118 Leser.

Das Portal hat also mehr Interessenten angezogen.

In diesem Jahr habe ich begleitend auch das Kommentarverhalten erfasst.

Es ist (für mich) erstaunlich:

Nur 28% der Artikel wurden am ersten Tag überhaupt kommentiert!
72% blieben kommentarmäßig unberücksichtigt.

Nach 5 Tagen waren immer noch 68% der Berichte ohne Kommentar – und werden somit wohl auch nie einen bekommen.

Wir, die wir hier so „munter plaudernd durchs Portal ziehen“, sind also eine recht kleine Minderheit!
(… und ohne „Andreas a. N.“ wären wir möglichweise praktisch unsichtbar … hihi.)

Für mich ist die Teilnahme bei mH ohne jede Rückmeldung – ohne „Feedback“, wohl eher unattraktiv.

Ich finde diese (meist) menschlich-sympathische Seite gut.
Reine Nachrichten-Roboter gibt es ja schon genug im Netz.

Kommentierte Beiträge müssen zwar nicht zwangsläufig besser sein (es gibt da wohl auch „Freundeskreise“ oder Seilschaften), aber sie haben eindeutig mehr Leser.

Unkommentierte Artikel haben in den ersten 24 Stunden im Schnitt 86 Leser.

Kommentierte Berichte im Schnitt 110 Leser.

Das ist m. E. ein deutlicher Unterschied.

Übrigens lag die durchschnittliche Kommentar-Anzahl bei den Berichten mit Kommentar bei 4,4 am ersten Tag.

Soviel für heute zu meinem Zahlen-Hobby.

Wie immer:
- ohne Gewähr,
- keiner sollte sein Verhalten wegen irgendwelcher Zahlen ändern oder sich bewertet fühlen, und …

… eigentlich ist das alles ja auch nicht so wichtig …
0
28 Kommentare
19.963
Stefan Kaiser aus Lehrte | 02.03.2013 | 09:51  
21.822
Silke M. aus Burgwedel | 02.03.2013 | 10:07  
23.472
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 02.03.2013 | 10:15  
31.453
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 02.03.2013 | 10:48  
23.472
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 02.03.2013 | 10:55  
23.472
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 02.03.2013 | 11:16  
50.066
Christl Fischer aus Friedberg | 02.03.2013 | 14:23  
15.475
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 02.03.2013 | 14:52  
23.472
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 02.03.2013 | 15:23  
6.533
Holger Finck aus Langenhagen | 02.03.2013 | 16:40  
31.453
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 02.03.2013 | 17:21  
23.472
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 02.03.2013 | 17:48  
28.672
Shima Mahi aus Langenhagen | 02.03.2013 | 18:25  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.03.2013 | 18:34  
640
Cornelia Bier aus Naumburg (Saale) | 02.03.2013 | 18:37  
65.851
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 02.03.2013 | 19:57  
8.361
Annett Stockmann aus Bad Bibra | 02.03.2013 | 22:44  
12.805
Uwe Norra aus Selm | 03.03.2013 | 00:31  
14.140
Rashia Narih aus Langenhagen | 03.03.2013 | 09:42  
25.084
Katja W. aus Langenhagen | 03.03.2013 | 13:19  
23.472
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 03.03.2013 | 14:11  
25.084
Katja W. aus Langenhagen | 03.03.2013 | 16:08  
19.963
Stefan Kaiser aus Lehrte | 05.03.2013 | 00:02  
1.927
Alexander Steichele aus Mering | 13.03.2013 | 10:58  
23.472
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 13.03.2013 | 15:06  
1.927
Alexander Steichele aus Mering | 13.03.2013 | 15:13  
9.477
Lothar Hofmann aus Marburg | 02.04.2013 | 11:24  
23.472
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 02.04.2013 | 11:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.