Anzeige

14. und 15. Oktober 2010 Sevilla. Stadtansichten. Video

Wann? 15.10.2010

Wo? Sevilla, Andalusien, Spanien, Sevilla ESAuf Google Maps anzeigen
Costurero de la Reina.
Sevilla (Spanien): Sevilla, Andalusien, Spanien | Sevilla.
Die Stadtflagge von Sevilla trägt wie auch das Wappen den Text NO 8 DO. Zu lesen: NO-MADEJA-DO (No me ha dejado), übersetzt: "Sie hat mich nicht verlassen."
Siehe auch: http://www.myheimat.de/hannover-gross-buchholz/fre...

Plaza de Toros de la Maestranza (Stierkampfarena).
Die Maestranza, Stierkampfarena Sevillas, wurde von 1761 bis 1881 gebaut. Sie zählt zu den schönsten und ältesten des Landes. Sie bietet ca. 14 000 Besuchern Platz.
Im Komplex der Stierkampfarena La Maestranza befinden sich ein Hospital, eine Kapelle und das Stierkampf Museum.

Mozart in Sevilla.
Sevilla ist Schauplatz von zahlreichen berühmten Opern.
Georg Bizet: „Carmen", Gioacchino Rossini „Barbier von Sevilla", Wolfgang Amadeus Mozart „Don Giovanni" und „Die Hochzeit des Figaro".

Torre del Oro - das Seefahrtsmuseum. Der Goldturm am Ufer des Guadalquivir entstand in maurischer Zeit um 1220 als Festungsturm.

Costurero de la Reina ist eine kleine sechseckige Burg mit Türmen an den Ecken, die ehemalige Residenz der Herzöge von Montpensier.

El Palacio de San Telmo wurde von 1682 bis 1734 erbaut.
Bis zum Jahr 1847 war dort die Akademie für Schifffahrtskunde untergebracht.
Danach diente er als Sitz der Eisenbahngesellschaft, der Universitätsbibliothek, als Wohnsitz der Herzoge von Montpensier und als Priesterseminar.
Seit 1989 ist der Palacio de San Telmo der Sitz des Präsidenten der Junta de Andalucía (Regionalparlament).

Im Archivo General de Indias in Sevilla werden seit 1784 alle Dokumente von Christopher Kolumbus, Hernán Cortés und den spanischen Kolonien verwaltet.

Auf dem Plaza del Triunfo steht das Denkmal „Unbefleckte Empfängnis" von Lorenzo Coullaut Valera von 1919.

Das Erzbischöfliche Palais - Palacio Arzobispal de Sevilla,
die Kathedrale und das Convento de la Encarnación.
(Das Kloster der Menschwerdung) sind auf dem Plaza de la Virgen de los Reyes.

Auf dem Plaza Nueva steht das Reiterstandbild von König Ferdinand III von Kastilien.




Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

1 2
1 1
1 1
2
1 3
3 3
5
1
1 1
2
2 1
2 2
2
1
2
2
2 2
2
1
2 2
1
Einem Mitglied gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
6.491
Wilfred Feege aus Hannover-Groß-Buchholz | 28.01.2011 | 06:11  
6.674
Marlene Feldmeier aus Ederheim | 28.01.2011 | 08:40  
83.867
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 28.01.2011 | 09:04  
30.142
Shima Mahi aus Langenhagen | 28.01.2011 | 21:46  
90.296
Kocaman (Ali) aus Donauwörth | 29.01.2011 | 11:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.