Anzeige

JC Sakura: Zielsichere Judoka bei der Siegerehrung

Sakura-Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Vase, Pokal und Urkunde. (Foto: Simone Bräutigam)
Von der Siegerehrung des AGDV-Schießens im Rahmen des Döhrener Schützenfestes im Mai 2017 berichtet Sakura-Sportwartin Simone Bräutigam.

Das Schießen der Döhrener Vereine selbst fand im März dieses Jahres statt, und damals lautete die einhellige Meinung der “Sakurianer“: “Die Stimmung war super, alle drei Teams hatten viel Spaß bei dieser sportlichen Aufgabe."

Dieser Spaß hat sich dann auch im Ergebnis bemerkbar gemacht, bei der Siegerehrung konnte Platz 5 (Team Sakura II), Platz 6 (Team Sakura I) und Platz 10 (Team Sakura III) im wahrsten Sinne des Wortes erzielt werden.

Glückwunsch an die engagierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Der Vorstand und der Verein insgesamt freuen sich über die Preise (Vase, Pokal und Urkunde werden einen gebührenden Platz finden) und wünschen weiterhin eine ruhige Hand und ein zielsicheres Auge!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.