Anzeige

CDU fordert ein Konzept zur Wiederherstellung der Kopfsteinpflasterstraßen

CDU fordert ein Konzept zur Wiederherstellung der Kopfsteinpflasterstraßen


Die CDU-Fraktion im Bezirksrat Döhren-Wülfel fordert ein Konzept zur Sanierung der Kopfsteinpflasterstraßen. Im Stadtbezirk gibt es viele Straßen, die sich aufgrund von erheblichen Schäden in einem sehr schlechten und nicht verkehrssicheren Zustand befinden. Darunter sind auch viele historische Kopfsteinpflasterstraßen, die nur notdürftig repariert wurden," so die Vorsitzende der CDU-Fraktion Gabriele Jakob.


Die CDU-Fraktion hat in einer Begehung festgestellt, dass sich die Häuser im gesamten Altbau-Ensemble rund um den Fiedelerplatz sowie im historischen Ortskern von Döhren, in einem gepflegten, zum großen Teil sanierten Zustand befinden. Die Straßen machen allerdings einen katastrophalen Eindruck. Eine Bestandsaufnahme sowie ein Zeitplan für die sanierungsbedürftigen Straßen sind daher dringend erforderlich, so Gabriele Jakob abschließend.
0
3 Kommentare
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 04.04.2013 | 13:52  
485
Gabriele Jakob aus Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | 04.04.2013 | 16:56  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 05.04.2013 | 13:50  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.