Anzeige

Damals in Wülfel: Zum 100. Feuerwehr-Jubiläum rollte die alte Wasserspritze wieder durch Wülfel

Historische Feuerwehrspritze beim Festumzug in Wülfel Anfang Juni 1994
Hannover: Wülfel | Vor 25 Jahren feierte die Ortswehr Wülfel ihr 100. Jubiläum. Unbestrittener Höhepunkt der mehrtägigen Festivitäten: Der große Festumzug durch die Straßen des Stadtteils am 5. Juni 1994. Neben Abordnungen von befreundeten Freiwilligen Feuerwehren aus dem Umkreis und örtlichen Vereinen rollte im langen Zug auch etwas ganz Besonderes seit langer Zeit erstmals wieder über das Pflaster. Eine Pferdekutsche mit einer uralten Wasserspritzer. Natürlich trugen die beiden Feuerwehrveteranen hoch oben auf dem Kutschbock entsprechend historische Uniformen.

Über den Auftakt zum 100jährige Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Wülfel wurde im Rahmen dieser Serie bereits berichtet:

Zum Beitrag bitte diesen Link anklicken

Seit über 40 Jahren gehe ich mit der Kamera auf Pirsch und begleite das Geschehen im heutigen Stadtbezirk Döhren-Wülfel fotografisch. Einige der Aufnahmen von damals scanne ich jetzt nach und nach ein, um sie ins digitale Zeitalter herüber zu retten. Unter der Überschrift "Damals in Döhren" bzw. "Damals in ..." möchte ich den myheimat-Usern kleine Einblicke in mein Fotoarchiv aus dem Stadtbezirk geben. Vielleicht erinnert sich ja der eine oder andere noch an die damaligen Ereignisse oder erkennt sich auf einem der alten Fotos sogar wieder.

Vor 25 Jahren .... Moment mal!  - Richtig: In diesem Jahr hatte die Ortsfeuerwehr schon ihren 125. Geburtstag.

Auch darüber habe ich geschrieben - zum akltuellen Bericht bitte hier klicken
3
3
2
2
3
2
3
3
2
3
3
2
2
2
2
2
2
2
2
2
3
3
2
3
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
7.556
Peter Pannicke aus Lutherstadt Wittenberg | 23.11.2019 | 17:46  
60.920
Werner Szramka aus Lehrte | 23.11.2019 | 17:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.