Anzeige

Straßenfest: Hannover-Pride am Pfingstsonntag

Stefan am Marstall
Hannover: Steintorplatz | Am Pfingstsonntag, 23.05.2010, bei Sonnenwetter war der Steintorplatz endlich wieder in der Hand der lesbischwulen Szene Hannovers.
Das Straßenfest mit Showbühne, Infoständen der Vereine und Gruppen, Imbiß- und Getränkebuden läutete die CSD-Saison 2010 offiziell ein. Bunt und tolerant zeigte sich die Stadt und die Menschen auf dem Platz von ihrer besten Seite, wie Bürgermeisterin Ingrid Lange in Vertretung von OB Weil erfreut feststellte.
Es gab viel Information, viel Aktion. Es wurde gefachsimpelt oder locker getratscht. So manch Einer/Eine holte sich an diesem Nachmittag garantiert einen leichten Sonnenbrand.
Das Showprogramm moderierten Yvonne Zimmiak und Oliver Schipper in immer wieder neuen Kostümen. Wichtige Interviews zum Thema der Veranstaltung wechselten mit Musik und Commedy: Jamie and the Magic Torch Song, Bad Publicity, Jean Lelá, Les Pouschelettes, Kristof Schliep und Eelco Herder, Glenn und Tatjana Taft, Vanessa Maurischat, Wolfgang Grieger und die High Nees, Holger Edmaier, Carlos Fassanelli, Daphne de Luxe. Zum Abschluss wurden auch noch Vertreter der einzelnen Infostände beteiligter Gruppen auf die Bühne gebeten.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.