Anzeige

Benefizversteigerung zu Gunsten der Robert Enke Stiftung

v.l.n.r. Oliver Peral (Radio 21), Jan Baßler (Robert Enke Stiftung) und Maik Pragasky (Live im Netz)
Hannover: Galerie Luise | Gestern präsentierte der in Langenhagen beheimatete Internet TV Sender Live im Netz die 2. Benefiz Versteigerung zu Gunsten der Robert Enke Stiftung in der Galerie Luise.

Neben den Sponsoren aus der Wirtschaft, stellten Nicolas Kiefer, Hannover 96, Hannover Scorpions und die Bands Scorpions und Terry Hoax Interessante Artikel für die Versteigerung zur Verfügung.

So wurden u.a. VIP Karten für Hannover 96, ein Tourbanner von Terry Hoax und ein Signiertes Fotoband der Band Scorpions versteigert.

Den absoluten Top Preis brachte eine von den Scorpions signierte Gitarre von Rudolph Schenker, nach einem zähen Bieterwettstreit fiel der Hammer bei 4.000€.

Am ende durfte die Spendensumme von rund 12.700€ zu Gunsten der Robert Enke Stiftung verkündet werden. Die Summe toppte das Ergebnis aus dem letzten Jahr als rund 6.000€ als Endsumme verkündet wurde.
1
0
2 Kommentare
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 15.12.2011 | 22:15  
116
Luciano Onnis aus Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | 21.12.2011 | 18:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.