offline

Bernd Sperlich

5.049
myheimat ist: Hannover-Bothfeld
5.049 Punkte | registriert seit 20.04.2010
Beiträge: 217 Schnappschüsse: 43 Kommentare: 1.971
Folgt: 11 Gefolgt von: 20
28 Bilder

125-jähriges Bestehen der Schützengesellschaft Bothfeld von 1892 e.V. 9

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 29.04.2017 | 373 mal gelesen

Hannover: Sutelstraße | In diesem Jahr begeht die Schützengesellschaft Bothfeld von 1892 e. V. unter dem Vorsitz des Architekten Birger Hüsing, seit 12 Jahren im "Amt", ihr 125-jähriges Bestehen. Leider gibt es in Bothfeld seit acht Jahren kein mehrtägiges Schützenfest an der Bischof-von-Ketteler-Straße mehr zu feiern. Nur ein sogenanntes Königsfest ist vom 12. bis 13. Mai 2017 im eigenen kleinen Schützenhaus an der Sutelstraße 53 c geplant. Am...

16 Bilder

Bothfeld – So wird es nie wieder sein (13): Der Giesecke-Hof liegt in Trümmern 9

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 15.04.2017 | 283 mal gelesen

Hannover: Giesecke-Hof | In diesen Tagen sorgt ein Abrissbagger auf dem Grundstück Sutelstraße 10 für Lärm und Staubwolken. Das Bauernhaus der Brinksitzerfamilie Giesecke wird abgerissen. Schon der 2. Abbruch eines alten Bauernhauses in Bothfeld innerhalb von 4 Wochen. Zufall? Wohl kaum! Handfeste kommerzielle Interessen scheinen der Grund zu sein. Historie der Hofstelle Giesecke Das Bauernhaus an der Gemeinde-Grenze zu Bothfeld wurde im...

1 Bild

Letzte Vorbereitungen für das neue Wohnquartier "Bothfelder Kirchweg" 3

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 09.04.2017 | 125 mal gelesen

Hannover: Wohnquartier | Schnappschuss

1 Bild

Frohes Fest - Bothfeld feiert schon Ostern 2

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 03.04.2017 | 111 mal gelesen

Hannover: Haus | Schnappschuss

25 Bilder

1. Weltkrieg in Linden: Hunger und Rüstungsproduktion 13

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Mitte | am 01.04.2017 | 340 mal gelesen

Hannover: Freizeitheim Linden | 2. Abend der Veranstaltungsreihe „Spiegelsplitter - Spuren des 1. Weltkrieges in Linden-Limmer“. Michael Jürging vom Arbeitskreis „ Initiative Lebensraum Linden“ referierte im Freizeitheim Linden über das Thema „Versorgungsnot, Industrieproduktion und der Einsatz von Kriegsgefangenen“. Ein wesentlicher Programmpunkt des Vortrages sind Schaubilder aus den Jahren 1914-1917. Sie zeigen unterschiedliche...

10 Bilder

Erster Weltkrieg im Spiegelbild der Geschichte 6

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Linden-Limmer | am 26.03.2017 | 248 mal gelesen

Hannover: Lindener Rathaus | Die Non-Profit-Initiative „Lebensraum Linden“ in Verbindung mit „Netzwerk Archive Linden-Limmer e. V." und Kulturzentrum "Faust e. V." organisiert an vier Abenden die Veranstaltungsreihe „Spiegelsplitter“, die Spuren des 1. Weltkrieges in Linden-Limmer nachzeichnet. Am 24. März 2017 fand die Auftaktveranstaltung statt. im Foyer des Lindener Rathauses sind auf Stelltafeln beeindruckende Bilddokumente zu sehen. Es sind...

1 Bild

Vandalismus in Bothfeld 20

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 21.03.2017 | 212 mal gelesen

Hannover: Edeka-Markt | Schnappschuss

11 Bilder

Bothfeld – So wird es nie wieder sein (12): Abbruch eines alten Bauernhauses 12

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 11.03.2017 | 372 mal gelesen

Hannover: ehemals Homeyer | "Gott schütze dieses Haus vor Schaden und Leid". Diese Hausinschrift eines ehemaligen Bauernhauses an der Gernsstraße (Nr. 26, alt: 11) ist seit einigen Tagen „Schnee von gestern“. Nur noch ein riesiger Schutthaufen zeugt von der Existenz des Abbauerhauses Nr. 74, im Jahr 1867 erstmals erwähnt, das einmalig in Bothfeld war, hatte es doch 12 (!) Schützenkönigsscheiben an der Fassade. Besitzerin Johanna Homeyer war eine...

1 Bild

Bothfeld - So wird es nie wieder sein (11): "Butter-Müller" liefert nicht mehr aus. 7

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 08.03.2017 | 150 mal gelesen

Hannover: Müller | Schnappschuss

28 Bilder

Winterfreuden in Ehrwald, die Perle Tirols 9

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 01.02.2017 | 245 mal gelesen

Ehrwald (Österreich): Bahnhof | Ehrwald, wie Bothfeld 1274 erstmals urkundlich erwähnt, hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem Touristen-Magnet im Tiroler Außerfern entwickelt. Besonders im Winter entfaltet der Ort auf der österreichischen Seite des Wettersteinmassivs seinen ganzen Charme. Sportlich wird für jeden Gast etwas geboten, sei es Abfahrtsski, Snowboard, Skilanglauf oder Eislauf mit/ohne Eisstockschießen. Indoor-Aktivitäten sind in einer...

1 Bild

myheimat trifft myTirol 7

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 30.01.2017 | 109 mal gelesen

Biberwier (Österreich): myTirol | Schnappschuss

1 Bild

Bothfeld wünscht guten Rutsch in ein hoffentlich friedliches Jahr 2017 14

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 30.12.2016 | 188 mal gelesen

Hannover: Bothfelder Kirche | Schnappschuss

1 Bild

Bothfeld wünscht allen Christen ein Frohes, Gesegnetes und Friedliches Weihnachtsfest 9

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 21.12.2016 | 224 mal gelesen

Hannover: Bothfelder Kirche | Schnappschuss

1 Bild

GEDENKEN 3

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Mitte | am 15.12.2016 | 108 mal gelesen

Hannover: Hannover, Neues Rathaus | Schnappschuss

6 Bilder

Hitlerjunge Nico trifft Zwangsarbeiterin Nadja 7

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Mitte | am 06.12.2016 | 282 mal gelesen

Hannover: Küchengarten-Pavillon | Am 4. Dezember 2016 stellte die Historikerin Janet von Stillfried im Küchengarten-Pavillon, Am Lindener Berge 44, Hausherr: Quartier e. V., ihr neuestes Werk vor, das den Titel trägt „Nadja und Nico - Eine Freundschaft im Krieg“. Im August 1944 lernt der zwölfjährige Nico Bluhm aus dem Arbeiterviertel Linden-Nord die gleichaltrige Nadja Wolkowa kennen. Sie wurde von deutschen Soldaten nahe Dnjepropetrowsk/Ukraine...