Anzeige

Weltkatzentag 8.8.2013

Das Katzen und Mäuse Rätsel

Es gibt sieben Häuser, in jedem Haus wohnen sieben Katzen. Jede Katze frisst sieben Mäuse, von denen wiederum jede sieben Kornähren gefressen hat. In jeder Ähre sind sieben Samen.
Wie viele Objekte sind es?
















Lösung:





















Die Lösung ist rein mathematisch:
Diese mathematische Rätsel gilt als das älteste dokumentierte Rätsel. Es wurde von dem schottischen Ägyptologen Henry Rhind im Jahre 1858 in Luxor auf einer Papyrusrolle erworben. Es soll fast 3.860 Jahre alt sein. Die als Katzen-und-Mäuse-Rätsel bekannt gewordene Aufgabe findet sich heute auf der legendären Papyrusrolle im British Museum.



7 + 7 hoch 2 + 7 hoch 3 + 7 hoch 4 + 7 hoch 5 = 19607
0
4 Kommentare
6.938
Werner Jung aus Bad Ems | 28.09.2013 | 01:13  
5.782
Sweety Kity aus Hannover-Bothfeld | 03.10.2013 | 14:51  
6.938
Werner Jung aus Bad Ems | 04.10.2013 | 12:27  
5.782
Sweety Kity aus Hannover-Bothfeld | 07.10.2013 | 19:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.