Anzeige

TSV Kirchrode - Fußballfrauenmannschaft gewinnt das allererste Saisonspiel

Am 01.09.2012 traf unsere Frauenmannschaft in ihrem allerersten Saisonspiel auswärts auf die SG Blaues Wunder.

Der Spielbeginn war wie erwartet ein gegenseitiges Abtasten beider Mannschaften. Mit zunehmender Spieldauer fanden unsere Mädels aber immer besser in die Partie und erarbeiteten sich klasse Torchancen. Unsere Abwehr rund um Torhüterin Yvonne ließ nichts anbrennen, stand sehr sicher und so war es nur eine Frage der Zeit bis das erste Tor für den TSV Kirchrode fallen sollte. Zunächst ging es mit einem Remis in die Halbzeitpause.

Mit Beginn der zweiten Hälfte nahmen unsere Mädels das Heft in die Hand und wollten sich endlich mit Toren belohnen. Jetzt folgte Torchance auf Torchance und Jessi war es, die den viel umjubelten ersten Saisontreffer erzielte - nach feiner Vorarbeit von Carina. 1:0 für Kirchrode! Carina war es auch, die das Ergebnis auf 2:0 erhöhte. Und unsere unermüdlich ackernde Ines ließ es sich nicht nehmen ihren ebenfalls ersten Saisontreffer zu erzielen. So stand es nach 90 Minuten 3:0 für den TSV Kirchrode.

Die Mannschaft hat mit der richtigen Einstellung, viel Laufbereitschaft und einem klaren Siegeswillen das Spiel dominiert und schlussendlich verdient gewonnen. Ein großes Lob an alle. Super Mädels, weiter so!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.