Anzeige

Fußball: SV Wilkenburg bestreitet weiteres Hallenfußballturnier

Wann? 29.01.2017 11:00 Uhr bis 29.01.2017 18:30 Uhr

Wo? Sporthalle Schulzentrum Ahlem, Petit-Couronne-Straße 30, 30453 Hannover DE
stehend von links: Präsident Klaus-Dieter Saul, 2. Vorsitzender Jens Finke, Rafael Niespor, Spartenleiter Oliver Ehrhardt, Niklas Römgens, Florian Janzhoff, Dennis Ulrich, Jannik Höpner, Jan Hendrik Garbe, Tom Zacharek, Co-Trainer Andreas Fabig, Trainer Markus Kittler; knieend von links: Morten Schievink, Ben Weitemeier, Henrik Focke, Marius Meister, Hozan Partawie, Stefan Alps, Arne Focke.
Hannover: Sporthalle Schulzentrum Ahlem | Entgegen der ursprünglichen Planung, mit dem "3. Wilkenburger Hallenmasters" Anfang Januar und dem "Wallus-Cup" des FC Bennigsen an lediglich zwei Hallenfußballturnieren teilzunehmen, hat der Kreisligist SV Wilkenburg eine weitere Einladung angenommen: am kommenden Sonntag, 29.01.2017, nimmt die Mannschaft ab 11.00 Uhr in der Sporthalle des Schulzentrums Ahlem, Petit-Couronne-Straße 30, am "Office Hoch 5"-Turnier des Bezirksligisten SV Iraklis Hellas Hannover teil und trifft dort in der Gruppe 1 auf den Mühlenberger SV (Bezirksliga Hannover, Staffel 2), den FC Yu 96 Garbsen (2. Kreisklasse Hannover-Land, Staffel 2), den SSV Kästorf (Bezirksliga Braunschweig, Staffel 1) und den Gastgeber SV Iraklis Hellas Hannover I (Bezirksliga Hannover, Staffel 2). In der Gruppe 2 treffen SV Iraklis Hellas Hannover II (Bezirksliga Hannover, Staffel 2), SC Empelde (2. Kreisklasse Hannover-Land, Staffel 2), FC Can Mozaik Hannover (Bezirksliga Hannover, Staffel 2), Badenstedter SC (Kreisliga Hannover-Stadt) und TSV Pattensen II (Kreisliga Hannover-Land, Staffel 3) aufeinander. Die Spielzeit beträgt jeweils 12 Minuten, die ersten Vier beider Gruppen qualifizieren sich für das Viertelfinale. Das Finale soll gegen 18.00 Uhr angepfiffen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.