Anzeige

Energiekonzept Europa? – Podiumsdiskussion am 03.11.2010 in Hannover

Wann? 03.11.2010 18:30 Uhr

Wo? Freizeitheim (FZH) Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1, 30458 Hannover DEauf Karte anzeigen
Hannover: Freizeitheim (FZH) Ricklingen | Die Jusos in der SPD Region Hannover laden am Mittwoch, 03.11.2010, 18:30 Uhr, zur Podiumsdiskussion in das Freizeitheim Ricklingen, Ricklinger Stadtweg 1, ein.
Ein „Energiekonzept Europa“ lässt auch im heute so eng verzahnten Europa auf sich warten. Es gibt augenscheinlich keine Strategie, wie Europa gemeinsam auf die Herausforderungen einer guten und gerechten Energieversorgung für alle reagiert. Stehen Forderungen nach einer Dezentralisierung der Energieversorgung gegen anstehende Großprojekte wie „desertec“? Ist eine(Re-)Kommunalisierung oder eine Europäisierung der Stromversorgung der richtige Weg?

Diese und weitere Fragen diskutieren Bernd Lange, Mitglied des Europäischen Parlaments, Gerrit Riemer, Vicepresident „Political Affairs and Corporate Communications, Energy Mix, Environment,Efficiency“ der E.ON AG, Dr. Matthias Miersch, Mitglied des Deutschen Bundestagesund Sprecher für nachhaltige Entwicklung und ein angefragter Vertreter der Sehnder Energieversorgunggemeinsam mit den Gästen. Moderiert wird der Abend von Sonja Kapp, Mitglieddes Juso- und SPD-Landesvorstandes Niedersachsen.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.