Anzeige

Schon wieder ...

Der Kalkringbrennofen im Winter.
… ist Weihnachten und ein neues Jahr beginnt. Wieder Zeit auf das „fast“ vergangene Jahr zurückzublicken. Wir hatten insgesamt 4 Veranstaltungen und konnten wieder viele Besucherinnen und Besucher begrüßen. Mittlerweile haben wir Stammgäste, die regelmäßig unsere Veranstaltungen besuchen. Aber auch neue Gäste konnten wir von der Kombination von denkmalgeschütztem Kalkringbrennofen aus dem Jahr 1925 und einem Park überzeugen. Dabei möchten wir uns besonders bei den mitwirkenden Vereinen bedanken, ohne die solche Veranstaltungen nicht möglich wären. Zuerst ist der „Verein für Kunstradsport“ (VfK) zu nennen, der traditionell das „Dachgeschosscafé“ öffnet und damit für das leibliche Wohl sorgt. Für die Musik sorgten einmal mehr der „Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Velber“ und erstmals die Gruppe „BREEZE“. Das Konzert der „Harmonika Spielgruppe Hannover e.V.“ musste wegen schlechten Wetters leider buchstäblich „ins Wasser“ fallen.

Den regelmäßigen Besuchern des Parks dürften die renovierten Bänke aufgefallen sein. Nach vielen Hinweisen auf den Zustand der Bänke bei unseren Veranstaltungen konnten wir die Landeshauptstadt Hannover als Verwalterin der Eigentümerin des „Willy-Spahn-Park“, die „Willy-Spahn-Stiftung“ davon überzeugen diese Arbeiten zu beauftragen. Die „Arbeits- und Sozialberatungs-Gesellschaft e.V. (ASG e.V.)“ - Jugendwerkstatt zur Berufsvorbereitung in Hannover-Ahlem - hat sich mit ihren Auszubildenden der Tischlerwerkstatt an der Verschönerung der Parkbänke im Willy-Spahn-Park beteiligt. Nun stehen sie wieder zur Verfügung.

Sollten Sie uns finanziell unterstützen wollen, würden wir uns über Ihre Spende freuen:
Hannoversche Volksbank eG, BLZ 251 900 01, Kontonummer: 266 442.900 (Spendenbescheinigungen können ausgestellt werden).

Gern können Sie bei uns auch Mitglied werden. Der Jahresbeitrag beträgt € 30. Rufen Sie an: 0511 - 48 50 67 7 oder 0174 - 18 32 85 6. Gern können Sie auch eine Mail schicken: Volker-UdoHoehne@t-online.de. Auch für weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung. Sie sollten nur Interesse an einer besonderen Freizeitbeschäftigung mitbringen, die Sie - je nach Engagement ca. 4 - 5 Tage im Jahr in Anspruch nimmt.

Frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Willy-Spahn-Park e.V.

Für den Vorstand
Volker-Udo Höhne
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.