Anzeige

Engagierte HelferInnen immer herzlich willkommen im Café Faire Bohne in Ahlem

Hannover: Martin-Luther-Kirche | Apfelkuchen - Himbeersahnetorte - Friesentorte - Stollen - Windbeutel ...

Und dies ist nur eine ganz kleine Auswahl an Köstlichkeiten, die Backbegeisterte für das Stadtteilcafé Faire Bohne der Martin-Luther-Kirche Ahlem zauberten.
Allen ein riesengroßes Dankeschön!

Sie backen auch gern? Haben Sie Lust, dann und wann donnerstags einen Kuchen für das Café zu backen? Egal, ob das altbewährte Familienrezept, die leckere Torte aus der aktuellen Zeitschrift oder die neueste Eigenkreation - Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
Und Sie glauben gar nicht, wie selbstgebackener Kuchen den Gästen schmeckt - einfach unwiderstehlich gut!

Sie haben Zeit und Lust, ab und zu donnerstags Nachmittags im Café zu helfen, und so ganz nebenbei zu erfahren, wie der perfekte Milchschaum gelingt - das Tresenteam freut sich über Ihre Verstärkung!
Jeden Donnerstag finden Sie von 15 bis 18 Uhr Ansprechpartner im Café.

Machen Sie mit - wir freuen uns auf Sie!

Das Café Faire Bohne ist eine Initiative der Martin-Luther-Kirche in Ahlem und versteht sich als Kommunikationspunkt für den Stadtteil.
www.faire-bohne.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.