Anzeige

Magische Zauberlehrlinge

Magische Zauberlehrlinge trainierten am Freitag die Gabe der Prophezeihung. Zur Übung ihrer magischen Fähigkeiten erlernten sie das Spiel "Wizard". Ein Hauch vom Herr der Ringe lag in der Luft.

So ging es zu beim Hamelner Brettspieltreff des SSC Inkognito 12 e.V. am 12. Juli, der diesmal auf Einladung der Gruppe Alleinerziehender (ALMAPI) im FIZ stattfand.

Karten mit mystischen Symbolen und stimmungsvollen Zeichnungen versetzen die Spieler zurück in die Zeit, als die Zauberlehrlinge in Stonehenge ihre magischen Rituale durchführten.

Gar nicht so einfach, wenn man nicht die Gabe der Prophezeiung besitzt. Ziel des Spiels ist, die meisten Punkte zu ergattern. Jeder Spieler muss die Anzahl seiner Stiche voraussagen, die er im Laufe des Spiels erhalten wird.

Die erzielten Punkte werden auf dem „Block der Wahrheit“ notiert und dieser gibt auch Aufschluss darüber, wer am Ende zum besten Magier gekürt wird.

"Wizard" - das Spiel, was Sie in Rage bringt!

Allle Anwesenden erlebten einen kurzweiligen, raffinierten und spannenden Spielenachmiitag.
0
1 Kommentar
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 13.07.2013 | 18:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.