Anzeige

Stefan Babovic: Real Saragossa anstatt HSV

Stefan Babovic war ein Kandidat fĂŒr die freie Position des Spielmachers beim HSV, doch der Serbe wird von Partizan Belgrad zu Real Saragossa wechseln.

Nur noch diese Woche sind Transfers in Europa möglich – am Freitag, den 31. August schließt das Transferfenster. Bis dahin wird in Hamburg ein neuer Spielmacher erwartet – doch wann können die Hanseaten wen vorstellen? Stefan Babovic wird es jedenfalls nicht sein. Der HSV hatte Interesse am offensiven Mittelfeldspieler von Partizan Belgrad und gab ein Angebot ab. Doch der 25-JĂ€hrige wird Berichten der spanischen Presse zufolge zu Real Saragossa wechseln. Laut fußballtransfers.com prĂ€ferieren sowohl Babovic als auch sein serbischer Klub den Wechsel in die spanische Primera Division. Eine weitere Absage fĂŒr HSV-Sportdirektor Frank Arnesen, der um die rechtzeitige Verpflichtung eines von Trainer Thorsten Fink geforderten Spielmachers bangen muss.

Fussball
Bild: Rainer Sturm/pixelio.de


Weitere aktuelle Transfer-Meldungen finden Sie hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.