Anzeige

Doppelgänger im Sport

Mark Wahlberg (Foto: The Cosmopolitan of Las Vegas / flickr.com)
 
Xabi Alonso (Foto: Etyek / flickr.com)
Böse Zungen sagen, Fußballer Jerzy Dudek, ehemaliger Nationaltorhüter Polens und bis 2011 Ersatzkeeper bei Real Madrid, hat ein bisschen was von Comedian Mario Barth. Rein optisch. Allenfalls den Bart, behaupte ich. Ansonsten sind Dudek und der Berliner Comedian mit seinem Tour-Programm „Männer sind schuld, sagen die Frauen“ nicht wirklich Kandidaten für eine Verwechslung. Da gibt es andere Sportler, von denen – teilweise sogar berühmte – Klone durch die Gegend spazieren.

Julius Brink ist so einer. Der Beachvolleyball-Olympiasieger weist auf den ersten Blick einige Merkmale auf, die auch RTL-Bachelor Paul Janke besitzt. Zumindest auf so manchem Bild. Viel macht dabei die Frisur aus. Auch Paul Janke, der sein Geld als Image Manager bei Bacardi verdient, ist Sportler. Er kickt im offensiven, defensiven und zentralen Mittelfeld für den VfL 93 Hamburg in der Hamburger Bezirksliga Nord.

Weit mehr Verwechslungsgefahr besteht bei Xabi Alonso und Mark Wahlberg. Läuft der Mittelfeldstratege von Real Madrid mal ohne seine Mannschaftskollegen außerhalb eines Stadions durch Europa, könnte es sich auch um den US-Schauspieler abseits eines Drehtermins handeln. Einfach mal in ein Gespräch auf Spanisch verwickeln, dann sollte Klarheit herrschen. Außer Wahlberg, Hauptdarsteller in „Ted“, „Boogie Nights“ und „Vier Brüder“, spricht fließend Spanisch. Dann vielleicht eher auf Baskisch versuchen, denn Xabi Alonso ist im Baskenland geboren. Dass Mark Wahlberg Baskisch spricht oder versteht, ist dagegen überaus unwahrscheinlich. Der US-Schauspieler hat übrigens einen Bruder, Donnie Wahlberg. Der ist ebenfalls Schauspieler, sieht ihm aber nicht annähernd so ähnlich, wie Xabi Alonso. Und Mikel Alonso, ein Jahr älter als der auf dem Fußballplatz erfolgreichere Xabi, würde wohl ebenfalls aussortiert werden, wenn Versuchskaninchen aus dem Trio Mark Wahlberg, Xabi und Mikel Alonso den „falschen Bruder“ eliminieren müssten.

Sowohl hinsichtlich ihrer Frisur als auch der Mimik stimmen Yohan Blake und Xzibit in gewissem Maß überein. Der Sprinter aus Jamaika und 100m-Weltmeister von 2011 wirkt als Hochleistungssportler allerdings einen Tick animalischer und durchtrainierter als Rapper Xzibit. Dafür ist dieser flexibler. Neben zahlreichen Rap-Alben feiert Xzibit auch in anderen Bereichen Erfolge – als Schauspieler in Kinofilmen wie „Spiel auf Bewährung“ und als Moderator der MTV-Show „Pimp my ride“. Wirkliche Verwechslungsgefahr besteht allerdings nicht, dafür sorgt schon allein der deutlich dunklere Teint bei Blake.

Auch Hope Solo hat Leinwand-Doppelgängerin

Ähnlich sehen sich auch Fußballerin Hope Solo und Jennifer Carpenter. Die US-Nationaltorhüterin gilt in einer Sportart, die nur wenige sexy Aushängeschilder hat, als echter Hingucker. Und mitunter als Beste ihrer Zunft. Schauspielerin Jennifer Carpenter guckt zwar auch ganz hübsch aus der Wäsche, wenn die Kamera auf sie gerichtet ist, allerdings spielt sie im Gegensatz zu Solo eher Nebenrollen. In Deutschland dürfte sie durch die Serie „Dexter“ ein gewisses Maß an Bekanntheit erlangt haben.

Ob Hope Solo und Jennifer Carpenter als Zwillinge durchgehen könnten? Ob Xabi Alonso mit dem Reisepass von Mark Wahlberg in die Vereinigten Staaten gelangen würde? Ob Paul Janke bei einem Beachvolleyball-Turnier als Warmup-Doppelgänger vor den Fans bestehen könnte? Ihre Chancen stehen mit Sicherheit besser als die von Mario Barth zwischen den Pfosten von Real Madrid oder Jerzy Dudek, wenn dieser Berlinerisch könnte und mit dem Mikrofon in einem Stadion stehen sollte, um Witze über Männer und Frauen zu erzählen. Leider sind die verwendbaren Bilder teils nicht so scharf und zeigen auch nicht immer das Antlitz des Prominenten, aber für einen genaueren Vergleich liefert die Bildersuche bei Google, Yahoo und Co. aussagekräftigere Ergebnisse.

Beim VIP-Roulette stand Paul Janke anscheinend nicht auf der Gästeliste und kam zunächst nicht hinein. Das hätte Beachvolleyball-Weltmeister Julius Brink allerdings auch passieren können.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.