Anzeige

Bundesliga jagt Gabriel Torje: HSV, BVB, VfL Wolfsburg und der FC Bayern München angeblich am Stürmer aus Rumänien interessiert

Gabriel Torje ist 21 Jahre alt, Stürmer aus Rumänien und spielt für Dinamo Bukarest. Aller Voraussicht nach aber nur bis zur Winterpause. Dann dreht sich das Transferkarussel. Die Vereine stehen Schlange.

"Gabriel wird im Winter zu 100 Prozent wechseln“, kündigte Torjes Berater Cristeas Opria an. Der Nationalspieler hat bei Dinamo Bukarest noch einen Vertrag bis 2013. Erfüllen wird er diesen wohl nicht. Dafür kann sein Arbeitgeber mit einer saftigen Ablöse rechnen. 4,5 Millonen Euro stehen im Raum.

Es fragt sich nur noch, wer diese Summe überweist. Der VfL Wolfsburg soll ebenso ein Interesse am Torjäger haben wie Borussia Dortmund und der FC Bayern München. Nun hat auch der Hamburger SV Torje unter Beobachtung gestellt. Zumindest behauptet Florin Prunea, Sportdirektor von Dinamo Bukarest, dass er einem HSV-Scout auf Wunsch Videomaterial zu Torje gegeben habe, gibt aber zu, dass es bis zu einem konkreten Angebot "noch ein weiter Weg" sei. Bleiben die Spekulationen um einen Torje-Wechsel in die Bundesliga nur ein weiteres Transfergerücht oder kommt der Rumäne? Was meint ihr?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.