offline

Max Bryan

547
myheimat ist: Hamburg
547 Punkte | registriert seit 22.12.2014
Beiträge: 88 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 10
Folgt: 1 Gefolgt von: 6
Blogger & Bürgerreporter | Gesellschaft & Soziales | http://www.maxbryan.de | http://www.maxbryandiary.com
2 Bilder

\\\ 1 Jahr nach G20 /// Wo bleibt die Gerechtigkeit?

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 08.07.2018 | 19 mal gelesen

Ein Jahr ist es her, dass der G20-Gipfel in Hamburg tobte. Seither versuchen Politiker und Verantwortliche Antworten auf Fragen zu finden, die bis heute keiner so recht beantworten mag. Der G20-Sonderausschuß verkommt zu großen Teilen zu einer Rechtfertigungs-Arie von Polizei und Senat. Von Schuldeingeständnis oder gar Verantwortungsübernahme keine Spur. Und Scholz? Der sitzt in Berlin und wäscht seine Hände in Unschuld, habe...

2 Bilder

\\\ G20 - OPEN AIR /// Jahrestags-Finale mit Rasmus Gerlach und Max Bryan

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 08.07.2018 | 11 mal gelesen

Millerntor-Stadion - HEUTE 21 Uhr https://www.facebook.com/events/2086251988113085/?active_tab=discussion Kino-Special: \\\ Exklusive Ur-Aufführung /// "We are fucking angry" - Was am 6. Juli wirklich geschah ... Ein Kurz- und Vorfilm von Max Bryan (20 min) https://www.facebook.com/events/2086251988113085/permalink/2088080124596938 Mit bislang unveröffentlichten Bewegtbildern vom Moment der Eskalation am...

105 Bilder

\\\ Gesamtschau Mietenwahnsinn /// Was bleibt vom Mietenmove?

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 12.06.2018 | 28 mal gelesen

"Schaue ich auf diese Cityhof-Hochhäuser, sehe ich in etwa so viele Zimmer wie es Obdachlose in Hamburg gibt und es wäre eine Riesen-Sache, wenn die Stadt diese Gebäude stehen lässt und sozialen Einrichtungen der Stadt zur Verfügung stellt, auf dass Bedürftigen geholfen wird - da, wo sie auch leben!" https://www.facebook.com/notes/max-bryan/nach-der-demo-was-bleibt-vom-mietenmove/2201309956553574/ Und damit herzlich...

42 Bilder

\\\ Mietenmove am 2. Juni ///

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 02.06.2018 | 100 mal gelesen

Für bezahlbare Mieten auf die Straße gehen. Am Samstag, den 2. Juni ist es soweit. Hamburg demonstriert für bezahlbaren Wohnraum und eine sozialere Wohnraumpolitik. Bereits Anfang der Woche versammelten sich Mitglieder verschiedener Initiativen zur gemeinsamen Aktion gegen Mietwucher und Abzocke. Unter dem Motto: "Betongold gegen Mietwucher" stapelten die Aktivist*innen Kisten aus Dekopapier meterhoch und versperrten...

5 Bilder

Heute - Dock2018 - Termin 20. Mai

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 20.05.2018 | 24 mal gelesen

Ein Tag ohne Sorgen für Obdachlose und Bedürftige. Unter der Leitung der Karin und Walter Blüchert Gedächtnisstiftung organisiert ein Team von Hamburger Helfergruppen am 20. Mai einen ganz besonderen Tag für Menschen, deren Tag sonst mit Sorgen schon beginnt. Menschen in Not, Obdachlose und Bedürftige oder auch einfach nur Menschen, die soziale Kontakte vermissen, sind herzlichst eingeladen am Pfingstsonntag von 10 bis 18 Uhr...

17 Bilder

\\\ Reise ins Glück /// Obdachloser zieht ins Sommernotprogramm an die Ostsee 1

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 07.05.2018 | 69 mal gelesen

"Man muss auch mal Glück haben" - sagte ich dem Obdachlosen "Bolle" beim Einzug damals in den Wohncontainer an der Ansgar-Gemeinde. Inzwischen sind 6 Monate vergangen und der Container wird kommende Woche abgebaut. Keine dauerhafte Baugenehmigung für Wohncontainer auf Parkplätzen - so will es das Gesetz und ohne dem beherzten Angebot eines Vermieters bei Eckernförde würde Bolle mit 4 Koffern und einem Gehstock wieder auf der...

12 Bilder

Termin 7. Mai - Start Sommernotprogramm für Hamburger Obdachlose

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 07.05.2018 | 20 mal gelesen

Einladung zum Start des 1. Hamburger Sommernotprogramms https://tinyurl.com/sommernotprogramm Gemeinsam ein Zeichen setzen dafür, dass Obdachlosigkeit nicht nur ein Thema für den Winter ist. Auch im Sommer sind die Obdachlosen den Gewalten der Straße schutzlos ausgeliefert. Überfälle, Brandanschläge, immer wieder kommt es zu Übergriffen und es braucht auch im Sommer SCHUTZRÄUME für die Obdachlosen. Mit gutem Beispiel gehen...

7 Bilder

\\\ Termin 1. Mai /// Infotreffen Hilfe für Hamburger Obdachlose 1

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 01.05.2018 | 41 mal gelesen

Vergangene Woche stellte die Bürgerinitiative Hilfe für Hamburger Obdachlose ihre Arbeit beim AGFW Hamburg vor. https://www.agfw-hamburg.de/ Die Arbeitsgemeinschaft (AGFW) ist der Zusammenschluss der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Hamburg und wir waren eingeladen einen kleinen Vortrag zu halten zum Inhalt und Ergebnis unserer Arbeit vom vergangenen Winter. BILDER:...

6 Bilder

EINLADUNG Wohnungsmelder 22.4 und 1. Mai

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 21.04.2018 | 10 mal gelesen

Am Sonntag, den 22.4. stellt die Bürgerinitiative Hilfe für Hamburger Obdachlose ihre Arbeit beim AGFW Hamburg vor. Die Arbeitsgemeinschaft (AGFW) ist der Zusammenschluss der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Hamburg und wir wurden eingeladen einen kleinen Vortrag zu halten zum Inhalt und Ergebnis unserer Arbeit vom vergangenen Winter. -->...

50 Bilder

\\\ Menschen für Menschen begeistern /// Termin Sonntag

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 21.04.2018 | 21 mal gelesen

Vor gut einem Jahr titelte eine Hamburger Zeitung "Happy End für Obdachlosen Klaus" und machte damit aufmerksam auf das Schicksal des damals 61-Jährigen Langzeit-Obdachlosen, der im Wohncontainer an der Elbe ein vorübergehendes Zuhause fand. Ein ganzes Jahr ist seit dem vergangen und es ist uns gelungen, Klaus und weitere Hamburger Obdachlose auf dem selben Weg der Aufstellung von Wohncontainern unterzubringen. Heute sagen...

42 Bilder

\\\ Bolle´s Zukunft - so geht´s weiter ///

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 21.04.2018 | 23 mal gelesen

\\\ Rückschau & Ausblick /// Diese Aufnahme (s. Titelfoto) stammt vom 1. November letzten Jahres. Damals hatten wir "Bolle" von der Straße geholt. Boleslav "Bolle" Hauptmann, wie er eigentlich heißt, ist einer von rund 2000 Obdachlosen in Hamburg, die sich keine eigene Wohnung leisten können. Bei der Vergabe der Wohncontainer über die TAS (Diakonie Hamburg) ging er leer aus. Und so hatten wir ihm unseren Container an der...

103 Bilder

Ergreifend: Obdachloser zu Tränen gerührt, nachdem er doch noch einen Container bekam ...

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 08.04.2018 | 75 mal gelesen

Dies ist eine Rückschau auf die bewegendsten Momente der letzten 6 Monate und wir starten da, wo letztes Jahr alles begann - an der TAS in der Bundesstrasse 101. Dort, wo am 1. November eines jeden Jahres die DIAKONIE HAMBURG die Wohncontainer-Plätze in den Kirchengemeinden an die Obdachlosen verteilt. Das sind dann meist so um die 100 Plätze - und leider gehen viele der Bewerber am Ende auch leer aus, weil es mehr Nachfrage...

109 Bilder

\\\ Wohncontainer für Obdachlose aufstellen /// Bilanz 2018 17

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 02.04.2018 | 151 mal gelesen

++++ Bilanz Winternotprogramm +++ Unser 2016 gegründetes Projekt hilft der Anmietung und Aufstellung von beheizten Wohncontainern plus Sanitär zur Unterbringung von speziell älteren Obdachlosen während der Wintermonate eines jeden Jahres. - Wer wir sind und was wir tun - Das von unserer privaten Bürgerinitiative im Juni 2016 ins Leben gerufene private Winternotprogramm möchte Hamburger Obdachlose in privat nur aus Spenden...

38 Bilder

Heute: Winternotprogramm endet - private Wohncontainer bleiben 3

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 01.04.2018 | 98 mal gelesen

Wie hier auf dem Parkplatz der Ansgar-Gemeinde in Hamburg Langenhorn haben wir in diesem Winter insgesamt drei Wohncontainer aufgestellt und während das städtische Winternotprogramm regulär zum 1. April eines jeden Jahres schließt, steht die Container unseres privaten Winternotprogramms noch ganze 4 Wochen länger. 30 Tage mehr Zeit, um Bolle und Rolf eine Folgeunterkunft zu vermitteln und die Zeit drängt. Vorab ein kleiner...

16 Bilder

\\\ Bolle freut sich ///

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 30.03.2018 | 29 mal gelesen

Knapp 5 Monate lebt der Obdachlose Bolle nun schon im Wohncontainer an der Ansgar-Gemeinde in Hamburg Langenhorn. Hier das Video von seinem Einzug vom November letzten Jahres und Bolle ist immer wieder sehr dankbar für dieses Geschenk. Es hilft ihm an ein besseres Leben für sich zu glauben. Dank Eurer zahlreichen Zuschriften, wie zuletzt an Bolle´s Geburtstag, wo Eure Glückwünsche den inzwischen 65-Jährigen zu Tränen rührten....